1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jetzt ibook kaufen?!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Ziggla, 02.02.06.

  1. Ziggla

    Ziggla Auralia

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    199
    Hallo Apfeltalk Gemeinde,
    Im moment bin ich als Austauschschueler fuer 3 Monate in Australien, und weil ich hier (leider) im moment ziemlich wenig beschaeftigung hab, wuerde ich mir gerne ein ibook kaufen, damit ich oefters zugang zum Internet hab als es im moment der Fall ist.
    Allerdings gibt es noch einige Punkte in denen ich mir noch nicht sicher bin:

    -12 oder 14 Zoll?
    Dazu muss ich sagen, das ich wahrscheinlich einige Videos mit dem ibook schneiden moechte, reicht da das 12 Zoll modell oder sollte ich gleich zu 14 Zoll greifen?

    -Jetzt kaufen?
    Ich hab gelesen das eventuell bald neue ibooks rauskommen sollen (hoffentlich setz ich kein geruecht in die welt :) ), lohnt es sich dann ueberhaupt jetz eins zu kaufen, oder sollte ich warten und mir dann eins in Deutschland kaufen wenn die neuen draussen sind?

    -Tastatur tauschen?
    Der nette Mann im Apple Shop von Melbourne hat gemeint das ich das in Deutschland machen kann...hat jemand ne Ahnung wie viel das dann kostet?

    So, das wars glaub ich.
    Viele Gruesse,
    Ziggla
     
  2. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Hi Ziggla,

    - Zur Bildschirmgröße: beide iBooks haben trotz unterschiedlicher Bildschirmgrößen die selbe Auflösung. Evtl. empfindest du das arbeiten aber mit dem 14" "deutlicher". Das 12" ist dafür schön kompakt. Außerdem achte auch auf die anderen Unterschiede in der Ausstattung der beiden.

    - neue iBooks kommen wohl gar nicht mehr. Die Nachfolger werden wohl Mac Book heißen und kommen definitiv dieses Jahr. Wann, kann dir hier leider keiner verraten. Aber es gilt: Kaufen, wenn mans braucht.

    - eine iBook Tastatur kostet um die 100 Flocken. Der Austausch ist kinderleicht, du kannst es auch selbst tun. Such einfach in diesem Forum nach "Service Manual"
     
  3. schmidtla

    schmidtla Boskoop

    Dabei seit:
    27.11.04
    Beiträge:
    40
    Hallo Ziggla,

    ich habe gerade die neuen Zeitschriften durchgeschaut. Und momentan ist kein Termin oder Zeitpunkt geplant. Aber es soll demnächst ein iBook Update geben.

    Nach den aktuellen Test´s des neuen iMac´s hat die neue Intel CPU sowohl Vor- als auch Nachteile. Ich war überrascht das der iMac nur so wenig abräumen konnte.
    Es liegt einfach daran das sehr viele Programme den Dual Core gar nicht unterstützen. Und ich denke es wird auf alle Fälle noch ne Zeit dauern bis "alles oder vieles" rund läuft.

    Ich persönlich würde mir heute auch noch ein G4 oder G5 kaufen.

    Hier hast du folgende Vorteile:
    - das System läuft schon längere Zeit und hat sich bewährt
    - das Software Angebot (für Intel CPU/ Universal Binary) ist noch klein und braucht Zeit zum wachsen

    ja so sehe ich das
    gruß aus Bamberg

    schmidtla
     
  4. r0y

    r0y Gast

    also ich hab auch das aktuelle 12" iBook mit 1 gb ram.
    muss sagen bin damit super zufrieden, 14" war mir zu gross.
    nen kumpel von mir hat das selbe wie ich mit 1,5 gm ram und schneidet damit auch videos und dvds, also für den amateurbereich reicht das sicher.
    tastatur tauschen ist kein problem und um eine zu finden würd ich bei ebay schauen, oder lebst halt erstma mit der englischen, wenn die eh erstma in australien benutzt gewöhnst dich ja eh dran.
    ich hab mich jetzt bewusst noch für ein G4 entscheiden und lass die intel dinger erstma noch 1 jahr oder so und warte auf die 2 oder 3 rev.
    das G4 ist altbewährt und läuft super.
    also wenn du jetzt eins brauchst möchtest, kann ich dir nur raten, nimm das G4 mit min 1GB RAM und evtl 60 gb hdd oder mehr und du wirst zufrieden sein.
    ob 12" oder 14" musst du selber entscheiden.
     
  5. MASH

    MASH Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    23.09.04
    Beiträge:
    313
    Greif zum G4 14" iBook, fürs Videoschneiden ist der grössere Bildschirm doch eher von Vorteil, hab schon oft gelesen, das Leute die Video-Geschichten machen sich geärgert haben, weil sie nicht das grössere genommen haben.

    auf die Intels kannst eh nicht warten, das wird noch etwas dauern, ausserdem sind noch ca. 18000 Programme und Anwendungen nicht auf Intel-Macs umgestellt, wird also noch etwas daueern bis man auf Rosetta verzichten kann;)

    Off-Topic: Du bist in Australien, und hast keine Beschäftigung, sorry, wenn ich das nicht ganz verstehe, würd echt gerne mit dir Tauschen, nur mal so zur Info, bei mir hats heute minus 8 Grad Aussentemp. Ich wüsste gar nicht was ich da zuerst machen sollte..:) :)
     
  6. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    nimm das 14" iBook
    wenn es grösser sein soll, kann man einen externen Monitor anschließen
    wenn Du Schüler bist, gibt es bei Apple im Education Store Rabatt

    für mehr Leistung werden meist ingesamt 1 GB RAM empfohlen (512 sind schon drin)

    die jetzigen iBooks sind ausgereift und recht günstig (wenn man bedenkt, dass OSX und iLife mit dabei ist)

    welche Kinderkrankheiten die erste Generation Intel iBooks hat, muss man erst noch sehen
    ausserdem muss man hier "alte" Software voerst noch emulieren

    ich würde noch immer ein G4 iBook kaufen - Intel Macs erst ab 2007, wenn die gesamte Software ohne Emulation läuft
     
  7. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Kauf dir ein iBook und eine digitale Spiegelreflex-Kamera dazu! Dort kann man sicher seeehr hibsche Bilder machen! :)
     
  8. Ingrim

    Ingrim Gast

    Also ich werde mir auch ein neues Notebook zulegen und da ich mit meinem letzten mehrere Beschissene Erfahrungen gemacht habe (IBM R40, 3 Tage nach Garantie-Ablauf geht es einfach nimmer an....schöne sache) habe ich mich grundsätzlich für einen Apple enschieden.

    Ich bin nun am überlegen ob ich bis zum 1. April (wahrscheinlich) auf das neue Intel-Ibook warte oder mir anfang März (da ist dann Geld vorhanden) ein altes G4 besorge....
    Ich wess nich...gibt sooo viele Günde die dagegn sprechen :
    - Ausgetestets System
    - Mehr Software

    Dafür sprechen:
    - Schneller
    - Zukunftssicherer
    - wahrscheinlich Billiger
     
  9. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Ich habe mir auch noch bewusst ein 12" iBook geholt.

    Die Gründe dafür haben meine Vorredner ja schon erleutert.

    Ich an deiner Stelle würde mir das 12" nehmen, und wenn vorhanden nen ext. Bildschirm dranhängen.

    Also, wenn du es brauchst, kauf es! Machst bestimmt nichts falsch!

    Ach ja, wenn genug Geld vorhanden ist, nimm doch gleich ein Powerbook ;)

    Gruß
     
  10. Ziggla

    Ziggla Auralia

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    199
    Danke fuer die zahlreichen und informativen Antworten!
    Auf den Tip meiner Mutter hin, mal bei Cancom.de vorbeizuschaun, war ich doch recht erstaunt, weil die dort doch meiner Meinung nach extrem billige Preise vertreiben (12 Zoll Powerbook 1299, 12 Zoll ibook 861), und meine Mutter wuerde ueber die Firma vllt. auch nocheinmal spezielle Rabatte bekommen!
    Ich bin mir leider im Moment sehr unschluessig, da ich soeben gelesen habe das wahrscheinlich im April neue ibooks kommen (Geruechteforum)...auf der einen Seite stehen natuerlich die Argumente das das g4 ibook sehr ausgereift ist und das es dafuer ja sehr viele Programme gibt, allerdings ist das neue ibook dann zukunftssicherer...
    Eine weitere Sache die die Entscheidung beeintraechtigt ist die Sache das ich nicht weiss ob das im moment mit dem Geld und ibook hinhaut...ich will naemlich nicht das ich nach dem Kauf hier kein Geld mehr hab und dann nichts mehr unternehmen kann...
    Also doch warten bis ich wieder daheim bin (ich werds bis dahin auch ohne ueberleben...hoff ich ;)) und dann neues ibook kaufen, bis april warten und dann eines der Auslaufmodelle kaufen...?
    Ich hab ehrlichgesagt keine Ahnung was ich machen soll...ich glaub ich mach mir jetzt erstmal klar wann ichs brauch, und ob das mit dem Geld hinhaut...
    Beste Gruesse,
    Ziggla
     
  11. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Aller Wahrscheinlichkeit nach sind die aktuellen iBooks EOL'd, werden also nicht mehr gebaut. Deshalb kommen sicher auch bald neue Books raus, MacRumors.com spekuliert schon im März auf neue iBooks mit Intel-Prozessoren.
    Bis dahin würde ich noch warten, wenn du ohnehin etwas in Geldnöten steckst. Mit dem Kauf allein ist es nämlich noch nicht getan, du brauchst noch mehr Arbeitsspeicher, dass die Sache schön rund läuft und du auch viel Spaß mit deinem Book hast. Bei den Preisen werden die Intels kaum einen Unterschied machen zu den alten, das hat man ja schon bei den iMacs und PowerBooks gesehen.
    Also, übe dich ein wenig in Geduld, es fällt zwar schwer aber steigert die Vorfreude noch weiter!
     
  12. Ingrim

    Ingrim Gast

    Ich werde bis April warten. Will nen neues Ibook ^^ oder MacBook oder wie auch immer es heißen wird.
    Sind ja nur noch knappe 2 Monate...*zitter*
     
  13. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    "Nur" is gut! ;);)
     
  14. Ingrim

    Ingrim Gast

    *AHHHHHHH*
    2 Monate *haarerauf*
    *zitter*


    PS.: Gibt es einen großen Quali-Unterschied zwischen dem Monitor vom Ibook und dem 20" Cinema-Display :) ?
     
  15. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Äääh... ist die Frage erst gemeint? ;)

    1. nicht gaanz so helle
    2. ist das 20"-Cinema-Display zwischen 6 und 8 Zoll größer! ;)
     
  16. SirHenry

    SirHenry Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    329
    Ich habe gerade das 12" Powerbook bei Cancom entdeckt, und ich kann mir irgendwie einfach nicht vorstellen, dass es dasselbe ist, das auch im Apple Shop gibt.
    In der Konfiguration mit der 100GB Festplatte als einziges Extra kostet es im Appleshop 1536€ mit Schülerrabatt, bei Cancom kostet es ohne jegliche Rabatte (falls man einen Schüler-, oder auch Lehrerrabatt bekommen könnte, wäre das natürlich nich besser) nur 1384€. Das sind immerhin nochmal gute 150€ Unterschied und jetzt wollte ich euch fragen, wie das denn sein kann?!
    Hier ein Link zu dem Cancom.de Angebot: http://www.cancom.de/online/42/wo/4ctW7yIzrXrLOAKZkhUtbg/13.0.0.0.0.0.62.100.7.1.3.1.0.4.0

    Sorry, vielleicht ist das eine einfache Frage, aber ich bin noch Windows Nutzer und Apple Neuling und weiss es einfach nicht besser! Ich hoffe, ihr könnt mir das erklären!

    Mit freundlichen Grüßen,

    SirHenry
     
  17. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287

    Hallo SirHenry,
    hallo Threadersteller,

    schaut bei Cancom bitte genauer auf den Preis hin. Es sind alles NETTO-Preise. Die Brutto-Preise sind darunter kleingeschrieben :)

    Das ist das ganze Geheimnis der "billigen" Preise bei Cancom.

    Besten Gruß
    Nettuser
     
  18. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Ich denke Cancom spart irgendwo so viele Kosten ein, dass die sich das leisten können, die Produkte billliger zu verkaufen, wäre eine logische Erklärung.

    Vielleicht keine Lagerkosten, oder nur Internetpräsenz? Genauer weiß ich es nicht, ist auch nur eine Vermutung...

    Grüße
     
  19. SirHenry

    SirHenry Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    329
    Das ist ja mal eine miese Taktik, aber danke für den Hinweis :D Dann kann man auch gleich bei Apple kaufen... ich wäre nie darauf gekommen, dass das Netto-Preise sind, weil doch überall hier im Forum geschrieben wird wie günstig Cancom doch ist... danke nochmal, ich kaufe lieber beim AppleShop :)
     
  20. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Jo das ist ja echt ne miese Taktik!

    Muss man halt genau lesen ;)
     

Diese Seite empfehlen