1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iWork Lizenz

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von flames91, 07.05.07.

  1. flames91

    flames91 Gast

    Hallo,
    ich wüsste gerne ob ich mein bezahltes iWorks auch auf einem anderen Mac einsetzen könnte.
    Da dieser Computer kaum benutzt wird wollte ich eigentlich nicht extra dafür iWorks neu kaufen.

    Also sendet das Programm irgendwie was im Internet rum, dass verhindert es auf anderen Macs zu benutzen? Oder ist es rein technisch Möglich?

     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    technisch schon legal aber sicher nicht...
     
  3. flames91

    flames91 Gast

    Gut, ich habe aber dabei kein schlechtes Gewissen, da ich eine Software die Ich benutze und kein anderer. Es ist ja wohl egal auf welchem Computer die läuft, denn normalerweise benutze ich das Programm und nicht mein Computer...
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hätte ich auch nicht ...;) dann viel spass
     
  5. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Schon, aber rechtlich gesehen hast du die Lizenz erworben und nicht das Programm. Und die Lizenz sagt du darfst das Programm auf 1 Computer installieren bzw. nutzen. Solltest du es also auf einem zweiten Rechner installieren mußt du es laut Lizenz vom ersten löschen.

    Vanilla-Gorilla
     
  6. flames91

    flames91 Gast

    Da ich aber auch nicht Rockefeller bin (Bill Gates ist immer so ein schlechter Vergleich ;)) habe ich den Lizenztext wohl einfach überlesen *upps*
     
  7. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Ja, sowas kann schon schnell passieren ;)

    Vanilla-Gorilla
     
  8. Mr.West

    Mr.West Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    437
    Ich hab das gleiche Windows XP auf meinem PC, dem Pc meiner Mum und auf dem PC meiner Freundin installiert, aber psst, sagt es nicht Bill Gates! Die Aktivierung hat nie Alarm geschlagen :-D
     
  9. omkmm

    omkmm Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.02.08
    Beiträge:
    396
    Ich finde das ganze Lizenzenzeugs eh blödsinn. Könnte hier bitte mal jemand erklären wie ich das hinkriege, dass ich iwork auch auf meinem neuen macbook air benutzen kann?
    danke
     
  10. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Ich nicht.
    Ja, das geht so: Du besuchst den Apple Store unter www.apple.com/de/thestore, kaufst für 79€ iWork und schiebst die CD in ein Laufwerk (na, du weisst schon, diese komische Drahtlosinstallation;)).
     
  11. blanket

    blanket Gast

    Hallo,


    da gibt es aber auch ein schöne Redensart von Richtern: "Unwissenheit schüzt vor Strafe nicht".

    Wenn du dann noch mehere Rechner eventuell damit ausstatten möchtest, dann kaufe dir besser das FamilyPack. Gibt es bei Cyperport für nur 8 Euro mehr als die Singelvariante.

    viele Grüße Thomas
     
  12. omkmm

    omkmm Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.02.08
    Beiträge:
    396
    Hei Leute ich weiss genau, dass das auch auf ne andere ilegale Variante geht aber nur nich ganz genau wie es geht. Für Blöd verkaufen kann ich mich auch selber! Ich hab die beschi**** Familien Lizenz fürs Office gekauft und sie installiert und es funktioniert trotzdem nich also!

    Und n Tipp für dich: Wegen Leuten wie dir hat dann sonen Threat wieder 100 Beiträge auf ne einfache Frage, die man auch mit einem Link resp. Satz beantworten kann. Also hör auf zu spamen wenn du die Antwort nicht weisst!
     
  13. Franinjosh

    Franinjosh Ribston Pepping

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    303
    Wenn schon die Lizenz das Thema ist: Kann ich denn bei eBay ne schon benutzte iWork-Version ersteigern? Und geht in dem Fall die Lizenz auf mich über oder wie wäre das rechtlich?

    PS: Was wäre, wenn derjenige, der mir die Version verkauft, seine nicht vom Mac löscht?
     

Diese Seite empfehlen