1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IWeb und Textfluss um Grafiken

Dieses Thema im Forum "WYSIWYG-Editoren" wurde erstellt von Miran, 20.06.07.

  1. Miran

    Miran Granny Smith

    Dabei seit:
    15.02.07
    Beiträge:
    13
    Huhu,

    irgendwie scheine ich momentan ein wenig auf dem Schlauch zu stehen. Die Online-Hilfe von iWeb hilft mir auch nicht weiter. Liegt es an der späten Stunde? :oops:

    Ich versuche in iWeb ein Foto zu positionieren und darum soll der beschreibende Text fließen. Im entsprechenden Informationsfenster (Text - Umbruch) kann ich aber nicht auswählen das dieses Objekt einen Umbruch bewirken soll. Das entsprechende Foto habe ich direkt vom Schreibtisch in die iWeb-Vorlage gezogen.

    Wo ist mein Denkfehler :) ?
     
  2. iAngel

    iAngel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    330
    einbinden statt fixieren

    Hallo,

    du kannst nur dann im Info-Menü die Option "Objekt bewirkt Umbruch" auswählen, wenn das Bild in den Text eingebunden und nicht auf der Seite mit absoluter Koordinatenangabe fixiert ist.

    Um das Bildobjekt einzubinden, musst du beim Ziehen des Bildes vom Schreibtisch auf die iWeb-Seite die Befehlstaste drücken und dann "in" den Text ablegen. Dann siehst du auch sofort beide Rahmenmarkierungen aktiv (sowohl vom Bild als auch vom Textabschnitt). Klickst du dann nach der Ablage noch einmal auf das Bild, kannst du im Info-Menü auch die Option "Objekt bewirkt Umbruch" auswählen.
     
  3. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    Bei mir is das immer ausgegraut :-c
     

    Anhänge:

  4. iAngel

    iAngel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    330
    Hm,

    ich habe es gerade noch einmal selbst nach der von mir skizzierten Beschreibung "nachgestellt" - es funktioniert ohne Probleme.

    Wenn das Bildobjekt fixiert ist, kann die Option "Objekt bewirkt Umbruch" nicht gewählt werden (alles grau), wenn das Objekt eingebunden ist, kann die Option ausgewählt und eingerichtet werden.
     
  5. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    ah ja stimmt geht, aber in pages gehts deutlich ebsser o_O
     
  6. Miran

    Miran Granny Smith

    Dabei seit:
    15.02.07
    Beiträge:
    13
    Huhu,

    also wenn ich Bilder übr den Schreibtisch in das Dokument von iWeb ziehe (mit gedrückter Befehlstaste) klappt es wunderbar. Allerdings habe ich im Dokument bereits einige Bilder eingefügt. Diese sind scheinbar fixiert. Gibt es hier eine Möglichkeit diese nachträglich als 'eingebettete Objekte' zu behandeln, sozusagen die Fixierung aufzuheben?

    Aber erst einmal vielen Dank für die Antwort. Das hat schonmal geholfen.
     

Diese Seite empfehlen