1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iWeb -> größere Webseite -> Wie richtig synchronisieren? (Cyberduck)

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von Cohen76, 02.09.06.

  1. Cohen76

    Cohen76 Morgenduft

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    170
    Hallo liebe Community,

    ich betreibe eine kleine Webseite für unsere Familie und Freunde, auf der diese aktuelle Fotos unseres kleinen Söhnchens (sechs Monate) sehen können. Diese Seite erstelle ich mit iWeb und lade sie mit Cyberduck hoch.

    Mittlerweile hat die Seite einen Umfang von mehreren hundert Dateien und ca. 60 Megabyte. Nun mein Problem: ich erstelle z.B. einen neuen Blog-Eintrag oder füge ein paar Fotos hinzu. Ich möchte jetzt natürlich nicht die ganzen 60 Megabyte langwierig hochladen, was ja trotz DSL 6000 einige Zeit dauert.

    Dafür gibt es ja an sich die schöne Funktion "synchronisieren" in Cyberduck. Leider scheint das aber nicht zu funktionieren - es wird trotzdem jedesmal die gesamte Webseite hochgeladen, obwohl ich ja an sich nur einen Blog-Eintrag hinzugefügt habe.

    Weiss jemand, wie ich wirklich nur den Teil der Webseite hochladen kann, den ich akualisiert habe, damit es nicht jedesmal ewig dauert, weil der Rechner alles hochlädt? Müsste ich statt "veröffentlichen" einfach auf "sichern" klicken und die Seite dann hochladen? Oder funktioniert das anders? Für Tipps wäre ich sehr dankbar!

    Gruß, Cohen76
     
  2. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
  3. Cohen76

    Cohen76 Morgenduft

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    170
    Danke, ich schau mir das Programm morgen mal an. Gute Nacht! :-D
     
  4. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    bevor du dich mit dem Download dort rumquälst...

    bei versiontracker geht es einfacher: hier

    und sonst ist Transmit mein absolutes LieblingsFTP-Programm. Damit klappt die Synchronisierung wunderbar. Cyberduck hat einfach seine Macken. Transmit lädt wenigstens ohne Schwierigkeiten und Unterbrechungen hoch, was mir bei Cyberduck nicht oft gelingt. Transmit ist aber auch Shareware...
     
  5. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Ich kenne da kein kostenloses Programm, das dir helfen kann, da meist das Änderungsdatum geprüft wird. iWeb aktualisiert aber immer ALLE Dateien (deshalb macht man sich auch besser einzelne Domain-Dateien, wenn man mehrere Seiten macht), daher sind dann alle Dateien "neu".
    Ich behelfe mir folgendermaßen:
    Ich merke mir, was ich geändert habe. Z.B. ein Foto unter "Schweden" hinzugefügt.
    Dann aktualisiere ich nur "Seite/Fotos/Schweden", den Rest nicht. Das spart etwas Zeit.
    Genau so geht's auch mit nem Blog. Aber pass auf, wenn du eine neue Seite erstellst und das Navigationsmenü benutzt - dann musst du die Links aktualisieren, darfst also alles neu hochladen.
     
  6. Cohen76

    Cohen76 Morgenduft

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    170

    Hallo Corny,

    genau das ist mein Problem - mit Cyberduck klappt das leider nicht. Total dämlich, dass iWeb ALLE Daten aktualisiert und die FTP-Programme somit die ganze Seite hochlädt. Danke für deinen Tipp, auch wenn dieses Vorgehen dem Ganzen etwas die Eleganz nimmt. ;)

    Gruß, Cohen76
     
  7. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Naja, guckt ja keiner zu :D Außerdem kanns schon ordentlich Zeit sparen.
    Jau, ich benutze auch Cyberduck, und damit hab ich's auch schon versucht... :( Egal, meine Seiten sind nicht sooo groß und ich benutze das Standard-Navigationsmenü nich :D
     
  8. Cohen76

    Cohen76 Morgenduft

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    170
    Die Methode funktioniert irgendwie nicht so wirklich toll. Gibt es denn wirklich keine Möglichkeit, zu verhindern, dass iWeb immer ALLE Seiten des Blogs aktualisiert?

    Meine Webseite hat mittlerweile über 80MB, und da macht es wenig Spaß, selbst mit DSL, auch nur bei geringfügigen Änderungen stets alles neu hochladen zu müssen. Und ein .Mac-Account kommt für mich nicht in Frage.

    Kennt noch jemand anders eine Möglichkeit? Transmit oder CaptainFTP scheinen auch nicht zu funktionieren, um wirklich nur geänderte Dateien zu synchronisieren.
     
  9. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    ich glaube da kann man nur auf iWeb 2.0 warten im nächsten iLife-Packet. Soweit ich weiß wollte Apple doch auch den Markt etwas mehr öffnen, dass man später auch auf andere Server hochladen kann. Zumindest war dies in der Leopard-Vorschau so gesagt worden... lassen wir uns überraschen.

    PS: ich hab es übrigens bis heute nicht geschafft iWeb-Uploader herunterzuladen. Der 13jährige Entwickler hat irgendwie den Link vergessen aber erzählt gross und ergiebig alles über iWebUploader ;)
     
  10. macpausti

    macpausti Gast

    Ich benutze wenn ich mal mit IWeb arbeite Captain FTP,habe es von meinem Provider bekommen(Macnews Macbay)obwohl ich nur selten brauche weil ich R-Weaver habe.Ich finde iWeb nicht schlecht,nur in Verbindung mit Don Mac 99€ sehr langsam,ich bezahle ca 70€ mit meiner Domain,und mehr Traffic mehr Speicher usw.IWeb fehlt auch HTML,ich kann ja noch niemals einen normalen Besucher Zähler reinmachen.Da muss noch einiges passieren,bei IWeb vielleicht ja mit Version2.:-[

    www.paust.info
     
  11. Cohen76

    Cohen76 Morgenduft

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    170
    Ich habe es jetzt so gelöst, dass ich viele von den Fotos in eine "Archivseite" abgelegt habe und somit nur noch die "Hauptseite" aktualisieren muss, bis ich die Fotos ins Archiv verschiebe. Ihr könnt ja mal gucken:

    www.hasenblog.de

    Und da bleibt wirklich nur das Warten auf iWeb 2.0... :) Oder kann ich mit RapidWeaver ähnliche Ergebnisse erzielen?

    Gruß, Cohen76
     
  12. cherrybabe

    cherrybabe Braeburn

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    46
    Und? Schon eine Lösung gefunden?!?

    Hallo zusammen!

    Nun ist es Dezember 2007, iLife08 und Leopard sind da, aber wie es scheint, gibt es immer noch kein adäquates Programm, welches nur die geänderten Seiten von iWeb hochlädt, anstatt dass man das selbst tut...Oder etwa doch?!?

    Falls jemand von Euch so ein Programm kennt, was auch unter Leopard läuft, wäre es toll, wenn ihr es hier postet!!!

    Viele Grüße!

    cherry
     
  13. radneuerfinder

    radneuerfinder Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    487
  14. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
  15. Ich hatte w2w im Einsatz.
    Hat gut funktioniert, bis meine Webseite etwas größer wurde.

    Jetzt verabschiedet sich w2w ständig kurz nach dem Start. Es "tut" zwar so, als würde es arbeiten, 2 Stunden später tut es immer noch so :(

    Bei der Auswahl des Programms in der Menüleiste passiert auch nix. Da hilft nur noch "sofort beenden" und die gesamte Website raufladen :(

    Chicc
     

Diese Seite empfehlen