1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iweb Frage ( Profi´s gesucht )

Dieses Thema im Forum "WYSIWYG-Editoren" wurde erstellt von apfel@apple, 13.01.07.

  1. apfel@apple

    apfel@apple Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    314
    Hallo Leute ,

    ich schaffe es nicht.

    Ich habe mir in iweb eine seite zusammen gebastelt und habe diese in den ordner veröffentlicht und per ftp auf meinen ( inode server - österreich ) geladen alles geht man sieht alles , aber man sieht halt auch die komischen Ä und bei den Ü,Ä,Ö stehen auch blöde sachen ( ist ja kein unbekanntes problem )

    so habe gesucht gesucht und gesucht, ok habe jetzt mit taco den code statt UTF-8 auf iso-8895-1 geändert bei der index datei wenn ich dann wieder hochlade ist alles gleich

    wenn ich in meiner hp schaue ist aber immer utf-8 oben drinnen obwohl ich es mit taco geändert habe und wenn ich bei index.html nachschaue kommt auch iso-8896-1 zum vorschein, aber eben nie im quelltext bei der mit ftp hochgelladenen site.

    ftp client: benutze ich cyberduck und transmit
    bei cyberduck kann man ja sogar vorher angeben mit welchem code er es machen soll - habe ich auf iso-8895-1 gemacht und bei quelltext steht wieder utf-1 bei der veröffentlichen site.

    ich habe jetzt eine .mac testaccound der perfekt funtzt und meinen provider accound eben mit den komischen zeichen .

    was kann ich noch machen , ich will diese seite mal richtig schön sehen ohne .mac

    hoffe es weiss jemand bescheid
     
  2. Salzi

    Salzi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    555
    schon hiermit versucht?

    €dit: hatten wir sogar schon mal hier auf AT.
     
    apfel@apple gefällt das.
  3. apfel@apple

    apfel@apple Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    314
    Danke

    Du Hast Einen Goldenen Orden Verdient

    Danke Nochmal

    :)
     
  4. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Man muss beim Browser die Codierung auf UTF 8 umstellen, dann sollte es gehen :)
     
  5. Salzi

    Salzi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    555
    es ist sicher nicht optimal wenn man im Browser was ändern muss weil dann müssten ja auch alle Besucher die Seite diese Einstellung bei ihrem Browser einstellen ...
     

Diese Seite empfehlen