1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iTunes Store Problem

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von ecotone, 01.06.07.

  1. ecotone

    ecotone Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.01.07
    Beiträge:
    128
    Hi,

    hab sehr gefreut endlich Musik im iTS kaufen zu können, jetzt wo auch DRM freie Musik angeboten wird. Umso mehr bin ich vom Store enttäuscht.

    Ich hab gestern ein Album gekauft und seit dem ist es nicht möglich die Lieder runterzuladen. Hab den Mac am Abend nicht mal abgedreht damit die paar Lieder vielleicht über nacht fertig werden. Hat nix gebracht.

    Die Geschwindigkeit liegt meist unter (!) 1kb/s und andauernd bekomm ich Fehlermeldungen (err=9006 usw...) und der Download unterbricht. Mühsam. Dachte echt das funktioniert besser.

    Hat jemand ähnliche Probleme? Muss ich im Router vielleicht irgend welche bestimmten Ports forwarden (was ich mir aber kaum vorstellen kann)?
     

    Anhänge:

    • its.jpg
      its.jpg
      Dateigröße:
      46,6 KB
      Aufrufe:
      143
  2. ecotone

    ecotone Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.01.07
    Beiträge:
    128
    hmm, hier bei AT kaufen wohl nicht sehr viele im iTS ein, denn wie ich inzwischen gesehen habe, sind die offiziellen support foren von apple voll mit threads wie diesem hier.
    also bei weitem kein einzelfall. naja das wars auf jeden fall mit dem iTS für mich. da bleib ich lieber bei emusic.com - bei denen funktioniert wengistens alles.
    bei meinem iTS versuch geht inzwischen gar nix mehr:
    [​IMG]
     
  3. Elmar0903

    Elmar0903 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    104
    Hab seit gestern abend das selbe Problem. Hatte bisher immer gut funktioniert. Vielleicht hat es etwas mit der Umstellungen auf die größeren DRM-freien Titel zu tun und die Server sind deshalb immer dicht. Ich hab noch 7 Titel ausstehen, mal sehen wie wiele Nächte es noch dauert.
     
  4. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Ich hab heute auch meine Bib auf DRM-free aktualisiert, bis auf einen Song liefen alle problemlos durch.
    Wahrscheinlich sind die Server derzeit wirklich etwas überlastet.
     
  5. Gab19

    Gab19 Empire

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    86
    hey!

    ich habe das selbe problem! habe heute 40 songs gekauft und davon stehen jetzt noch 31 aus. bei dennen kommt auch als diese scheiß fehlermeldung! :(

    greetz gab
     
  6. iSveni

    iSveni Prinzenapfel

    Dabei seit:
    28.08.06
    Beiträge:
    554
    Ach nicht so schnell aufgeben. Bin mir sicher das dies nur momentane Serverprobleme sind da gerade sehr viele ihre Musik updaten. Ganz normal das da nicht alles rund laufen kann. Ich persönlich hatte mit dem Store noch nie Probleme selbst beim Updaten meiner Musik nicht!! Lade immer mit ungefähr 250kb/Sekunde. Schade das du so Probleme hast. Ich bin vom iTunes-Store begeistert.
     
  7. Elmar0903

    Elmar0903 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    104
    So, gerade die restlichen 7 Songs gezogen. Musste immer mal wieder auf "alle anhalten" und wieder auf "alle laden" klicken. Hoffe die Probleme lösen sich in der nächsten Zeit.
     
  8. äädappel

    äädappel Ingrid Marie

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    269
    Ähnlich ist es bei mir abgelaufen, "Stop and Go".
    24 Stunden für ein Albumupgrade - nicht schlecht!
    Da hätte ich meinen alten CLASSIC II mit 9600er Modem anschließen können:-D.
     
  9. ecotone

    ecotone Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.01.07
    Beiträge:
    128
    ok, nicht einaml 40 stunden nachdem ich den download begonnen habe ist jetzt auch das letzte von 8 lieder durch. das einzig positive daran ist dass anscheinend der zuspruch zu DRM freien files sehr groß ist. so groß dass die apple server eingehen. vielleicht ist das ja ein deutliches signal an die anderen majors...

    aber in 40 stunden hätte ich auch von wien nach hamburg fahren können und eine persönlich signierte cd vom guten peter thiessen kaufen können :/
     

Diese Seite empfehlen