1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iTunes leer - Festplatte noch belegt?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Lina, 09.07.07.

  1. Lina

    Lina Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    75
    Hallo Macies,

    ich habe irgendwie all meine Musik aus iTunes entfernt.
    Ich kann es weder durch Spotlight noch durch normale Suchfunktion (ist das eigentlich das Gleiche?) wieder finden. Jedoch zeigt mein Speicher immernoch 30GB Nutzung an. Soweit wie ich es gecheckt habe, ist nichts auch nur annähernd so groß.

    Was kann es denn nun sein, laut Speicher soind die mp3-Daten noch irgendwo?

    Wie komm ich da nur ran, bzw. wenn verloren, wie bekomm ich dann meine Festplatte wieder frei?

    Bin dankbar für jeden Hinweiß, meine Suche war bisher ergebnislos.

    LG Lina

    p.s.:die Musik auf dem iPod kann ich auch nicht über das PB abspielen...aber da weiß ich nicht ob das vorher überhaupt ging oder ich 'ne falsche Einstellung habe?!?!?!?
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.395
    Zeigt iTunes die Musik denn noch an, oder ist das Bibliotheksfenster leer? Dito beim iPod: siehst du die Titel im iTunes-Fenster und kannst sie 'nur' nicht abspielen?
    Hast du den Musik-Ordner eventuell in den Papierkorb geschoben? Je nach den Einstellungen in Spotlight durchsucht dieses Programm bestimmte Bereiche nicht.
    Hast du deinen Home-Ordner eventuell umbenannt? Das wird ja wohl gerne gemacht und führt immer zu Problemen, u.a. findet Spotlight natürlich keine Dateien, auf die du dann unter dem aktuellen Namen keinen Zugriff hast (Zur Lösung dieses Problems hilft die Suchfunktion hier im Forum.)
     
  3. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Folgendes im Terminal eingeben:

    Code:
    sudo find / -name *.mp3 > Desktop/Musik.txt
    Wenn find durchgelaufen ist, schauste mal, ob du deine MP3-Dateien in der Musik.txt (liegt auf dem Schreibtisch) aufgelistet findest.

    Falls ja, kopiere diese Dateien erstmal auf ne externe Festplatte, bevor du dir noch mehr zerschießt:

    Code:
    cp /Pfad/zum/Ordner/in/dem/die/MP3-Dateien/liegen/* -R /Volumes/Name/der/externen/Festplatte/

    Falls keinerlei Dateien in der Musik.txt aufgelistet werden, die du als deine Musik identifizieren würdest, sind die MP3-Dateien bereits futsch.
     
    #3 stoebe, 09.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.07
    1 Person gefällt das.
  4. Lina

    Lina Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    75
    so sieht es aus

    Zu erst waren alle Titel noch da...doch nachdem ich gestern noch ein wenig rum probiert habe, zeigt iTunes nun keine musik mehr an...ich Trotel...ich weiß auch nicht was ich da gemacht habe!

    Jetzt probier ich mal das, was oben vorgeschlagen wurde, Terminal ist bestimmt die Eingabezeile (entschuldigt meine Unkenntnis!)?

    LG Lina

    So sieht mein iTunes aus, wenn ich den iPod anstecke:
    ich kann die Titel nicht anklicken...
     

    Anhänge:

  5. Lina

    Lina Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    75
    @stoebe

    mit sodu in Eingabeleiste (Terminal) im Finder? funktioniert gar nix.

    ok, also wenn zerstört, wie bekomm ich dann die Festplatte wieder leer?
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.395
    Terminal ist das Terminal. Das Programm heißt so und steckt in /Programme/Dienstprogramme.
    Die angegebene Suche funktioniert aber nur, wenn du auch wenigstens zum Teil mp3 als Dateiformat hast.
     
  7. Lina

    Lina Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    75
    ehm, hilfe...hab Terminal entdeckt
    das ist zu grass, wer weiß was da kaputt gehen kann, das lass ich lieber den Profi machen (mein mac-freund)

    doch danke erst mal...lina
     

Diese Seite empfehlen