1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iTunes F1-Fn Tasten !?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Sven Francisco, 17.09.07.

  1. Sven Francisco

    Sven Francisco Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    155
    Hi,
    seit dem letzten Update reisst sich mein iTunes alle Tasten von f1 bis Fn an sich o_O
    Wenn ich F1 drücke geht Quicksilver auf UND die Mukke hört auf zu spielen. Ausserdem
    habe ich eine Java-App laufen die mit F3 "weitersuchten" macht...geht jetzt nicht mehr!
    Das nervt!

    Wo kann ich diesen tTunes-Tastenwahn abstellen!? Das dumme Teil soll seine sch*** Flossen von den F-Tasten lassen!

    Unter "Controlls" stehen auch ganz andere Tasten für diese Funktionen? Was soll die Scheisse..? Ich bin gerade extrem angefressen...alles nur wegen diesem sch*** neuen Tastaturupdate? So ein bockiges Alubrett habe ich eh nicht...also was soll das?

    Ich ruf heute abend bei dem Scheissladen an...Schnautze voll...fuck iTunes


    HILFEEEEE :(


    Gruss,
    Sven
     
    #1 Sven Francisco, 17.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.07
  2. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Hey Sven -- was ist mit den Blumen in Deinem Haar?

    Bei mir spielt iTunes brav und regelgerecht ... alle meine F-Tasten tun, was sie vorher auch taten. Moeglicherweise hat QuickSilver Deine Tasten uebernommen?

    Oder ... vielleicht magst Du in Erwaegung ziehen, dass Du wo was falsch gemacht hast? Was war das mit dem Tastaturupdate? Hast Du das Update gefahren, ohne die entsprechende Tastatur zu haben?

    ... sieht mir eher nach fast nach so einem Fall aus ;)
     
  3. Sven Francisco

    Sven Francisco Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    155
    Ich habe nochmnal nachgesehen....QUICKSILVER hat keine aktiven iTunes-Trigger.
    Mir scheint es so als ob dieses Verhalten erst nach dem Tastatur-Update gekommen
    ist da ja die neuen Tastaturen diese iTunes-Funktionen auf den ersten F-tasten haben.
    Meine tastatur hat sowas jedoch nicht und auch bei tastaur-und iTunes-Shortcits steht ABSOLUT NICHTS von F-Tasten.

    Ich bin gerade "etwas" verzweifelt. :(

    PS: laut update-manager ist kein Tastaturupdate installiert...nur ein iTunes-Update....danach gings also nicht mehr..kann das sein?!

    QUICKSILVER ist es def. nicht! Habe es beendet...F-tasten sind immernoch von iTunes "übernommen" :(

    Und ich bin immer noch STINKSAUER! "scheisse mist dreck!" <- damit du was zu zitieren hast ;D

    S.
     
  4. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Hast du schon in den Systemeinstellungen>Tastatur & Maus>Tastatur-Kurzbefehle nachgeschaut? Vielleicht ist dort was verändert...

    @Tom: So gefällts mir aber bedeutend besser. :D
    [yt]DspcTcVslsI[/yt]
     
  5. Sven Francisco

    Sven Francisco Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    155
    Macht euch nur lustig! :-*

    Nee, bei Tastatur-Shortcuts steht kein plain "F1" "F2" dabei..da ist auch nichts von iTunes zu sehen. Selbst in der Shortcut-Hilfe von iTunes selbst ist nichts dergleichen zu sehen!?

    Mein "weiter suchen" im Editor geht jetzt per cmd+F3 ... bloss Quicksilver bekomme ich nict mehr ohne das die Mukke aufhört zu spielen...annoying... .. .

    ratlose Grüsse,
    Sven
     
    #5 Sven Francisco, 17.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.07
    floeschen gefällt das.
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Sach mal, hast du das Tastatur-Update gebraucht? Du hast doch ne alte Tastatur!
     
  7. Sven Francisco

    Sven Francisco Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    155
    Jo, brauche ich nicht...wurde auch nicht installiert..laut SystemPreferences/SoftwareUpdate/Installed Updates.


    So sehen die tollen Funktionen z.Z. aus:

    F1 ... spult 5sek. zurück (und stopt playback)
    F2 ... macht PLAY aber nur solange ich sie halte...nach loslassen ist wieder ruhe
    F3 ... spult 5 sek. vor (und stopt playback)


    Ausser iTunes läuft NICHTS also muss es daher kommen.
    Bitte..wie stelle ich das ab?! Kann doch nicht wahr sein!?!?!?

    S.
     
    #7 Sven Francisco, 17.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.07
  8. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Hast du es denn manuell installiert? Wenn ja, warum?
    Versuch doch mal das Comboupdate zu laden und drüber zu bügeln.
    Ich finde die Videos übrigens passend zu deinem ersten sehr sonderbaren Post:p
     
  9. Sven Francisco

    Sven Francisco Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    155
    Nein... .. .

    iTunes wurde geupdated..seitdem ist das so... .. .

    S.
     
  10. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Irgendwelche iTunes-Hilfsprograemmchen in der Menueleiste?

    Ausserdem -- dass Du kein Programm im Dock oder Programmumschalter siehst, heisst nicht, dass keine laufen.



    Probier' doch mal Folgendes: Ausloggen, dann mit gedrueckter Umschalttaste einloggen (verhindert, das irgendwelche Autostartprogramme geladen werden), dann iTunes starten und die F-Tasten testen. Vielleicht hilft das bei der Diagnose weiter.
     
  11. Sven Francisco

    Sven Francisco Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    155
    Nein, nichts installiert..nichts verstellt.nichts gemacht...ausser das Update.
    anyway... habe iTunes entfernt und neu installiert und nun geht es wieder... strange... .. .

    Laut Support lag es am Update...hmmm

    S.
     
    #11 Sven Francisco, 17.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.07

Diese Seite empfehlen