1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Darstellung wie aufräumen?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von dr_zoidberg, 03.08.07.

  1. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Hallo Freunde,

    ich habe bei mir in iTunes das Problem mit der Darstellung. Und zwar wenn ich oben auf den Button "Musik" klicke wird ja die ganze Musik die iTunes intus hat angezeigt. Hat man nun noch die Darstellung mit Albumcover, habe ich bei mir das Problem das ich von ein und dem selben Album mehrmals das Cover angezeigt bekomme. Wie kann ich das einstellen das iTunes mir nur die Albumcover einmal anzeigt und nicht immer wieder? Ich glaube das das mit der alphabetischen Sortierung zu tun hat, aber in den Einstellungen kann ich nichts finden...


    Wer kann mir das weiterhelfen?


    Gruß

    Doc...:)
     
  2. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Grüß dich Doc,

    ich habe den Tipp selbst mal hier im Forum bekommen und gebe ihn mal gerne weiter. Sieh dir den Anhang (hässliche WIN-Version :)) an:

    Unter "Album" muss die gleiche Bezeichnung stehen und "Compilation" muss auf ja abgehakt sein. Dann sollte es klappen.
    Zugegebenermaßen klappts bei mir aber nicht 100% mit allen Titeln. Warum und welche Ausnahmen es gibt, bin ich leider noch nicht dahintergekommen.

    Gruß
    Nettuser

    EDIT: Du musst die Albumtitel vorher natürlich alle markieren.
     

    Anhänge:

    #2 Nettuser, 03.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.07
  3. UVo

    UVo Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    376
    Wenn alle Lieder auf einem Album von einem Künstler sind, brauchst Du Compilation nicht auswählen. Vielmehr musst Du sicherstellen das Künstler, Album Titel etc. alle EXAKT gleich sind (Groß/Kleinschreibung, Leerzeichen, etc.) Wenn alles übereinstimmt, dann versteht auch iTunes das es ein Album ist. Compilation wähle ich nur bei Sampler an, da mehrere Künstler.

    Dazu, wie oben beschrieben, alle Titel eines Albums anwählen und dann für Alle den Künstlernamen und Albumtitel wählen. Auch das richtige Genre für alle Titel einstellen hilft, ebenso wie die gesamt Titelanzahl. Je mehr übereinstimmt (Ausser die Liedtitel natürlich!!!) desto größer die Chance das iTunes es als ein Album versteht.

    Ist etwas Arbeit, je nach Umfang der Bibliothek.

    Uwe
     
  4. Cord1971

    Cord1971 Gala

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    48
    Der Haken in 'Compilation' ist nur eine Möglichkeit!
    Die m.E. schönere Version ist es alle Titel des Albums auszuwählen und mit Apfel-I bei Album-Interpret etwas eindeutiges einzutragen.
    Danach nur noch deine Musik nach 'Album nach Interpret' sortieren und fertig.
    Dieses ist besonders gut bei Alben, die einzelne 'Interpret ft. Gast'-Titel haben. Die Compilations nutze ich persönlich nur für z.B. 'Hits der 80'er' oder 'Best of Jazz'-Alben.
     
  5. UVo

    UVo Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    376
    Sag ich doch ;)
     
  6. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Muß ich jetzt mal ausprobieren, ein bissl doof ist das schon...:oops:


    Danke erst mal wieder für die Infos, ich melde mich wenn ich es geschafft habe. Wenn nichts zu hören ist habe ich wohl meine ganze Bibliothek, ach nein, es heißt ja jetzt Mediathek, abgeschossen.


    Doc...:-D
     

Diese Seite empfehlen