iTunes-Bibliothek wiederherstellen aus Spotify möglich?

Dieses Thema im Forum "Apple Music" wurde erstellt von LuBa13-04, 25.06.17.

  1. LuBa13-04

    LuBa13-04 Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.07.15
    Beiträge:
    8
    Hallo Apple-Gemeinde,

    im Zuge der Aktivierung der iCloud-Musikmediathek hat sich meine gesamte Bibliothek zerschossen. Playlisten mit über 500 Liedern sind plötzlich 120 Lieder lang, in alle Titel tauchen bei weitem nicht mehr alle Titel auf.

    Mit der einen oder anderen Anleitung, wie man das Problem auch mit den TM-Backups beheben könnte, bin ich leider nicht zum gewünschten Ziel gekommen. Zwar wird nur noch die "iTunes Library.itl" seit iTunes 12.2 gesichert, jedoch konnte ich damit nicht den alten Stand VOR Apple Music wiederherstellen.

    Vor einiger Zeit jedoch habe ich meine gesamte iTunes Mediathek in Spotify importiert (die Einstellungen in iTunes erlauben übrigens die Weitergabe einer .xml-Datei an andere Applikationen). In Spotify besteht die alte iTunes-Mediathek noch fort. Mein Gedanke ist nun, über Spotify an die .xml-Datei zu kommen. Gibt es eine Möglichkeit diese Datei in den Tiefen von mac OS aufzuspüren? Oder hat jemand eine gänzlich andere Idee? Wie gesagt: Meine TM-Backups haben mir nicht dabei geholfen; es brachte nichts den gesamten iTunes-Ordner unter Musik über die Backups wiederherzustellen.

    Ein löschen der Inhalte der Mediathek und wieder einfügen aus den Backups möchte ich vermeiden, da ich die Mediathek oft chronologisch nutze.

    Hoffe, jemand weiß Rat oder zumindest, wie ich eine Lösung finde. Weder durch Google noch die Forensuche bin ich auf die richtige Antwort gekommen...

    Viele Grüße,
    LuBa
     

Diese Seite empfehlen