iTunes Bibliothek verschieben

alex_neo

Roter Stettiner
Mitglied seit
26.04.05
Beiträge
965
Hallo Apfeltalker,
folgendes Problem beschäftigt mich:
Mein Pa besitzt ein Win Laptop (ging nich anders wegen beruflicher Software ...) auf dem er aber immerhin iTunes verwendet. Er hat mittlerweile eine relativ stattliche Sammlung zusammengetragen und knapp 22,8Gbyte an Musik in der Bibliothek. Nun haben wir eine externe HDD gekauft und würden gerne die gesamte Musik auf diese verlagern.
Auf der externen Festplatte habe ich einen Ordner "Musik" angelegt und dann in den iTunes Einstellungen den Pfad für den iTunes Musik Ordner auf diesen Ordner der externen HDD geändert. Anschließend habe ich alle Ordner aus dem vorigen iTunes Musik Ordner in den neuen Ordner "Musik" auf der externen HDD kopiert. Nun hab ich in iTunes allerdings kein einziges Stück mehr drin. Kann ich den "neuen" Musikordner auf der externen Festplatte einfach importieren, ohne dass die Bewertungen verloren gehen? Oder muss ich iTunes irgendwie anders verklickern, dass alle Files nun auf der externen HDD sind? Geht das überhaupt irgendwie?

Danke schon mal im Voraus für eure Hilfe!
 

michis0806

Adams Apfel
Mitglied seit
27.02.04
Beiträge
511
Das war schon zuviel des Guten.
Du hättest einfach den externen Ordner in iTunes angeben und dann "Extras" => "Bibliothek zusammenlegen" auswählen müssen. Dann hätte iTunes alles geregelt.

schaust du hier
oder hier
 

alex_neo

Roter Stettiner
Mitglied seit
26.04.05
Beiträge
965
michis0806 schrieb:
Das war schon zuviel des Guten.
Du hättest einfach den externen Ordner in iTunes angeben und dann "Extras" => "Bibliothek zusammenlegen" auswählen müssen. Dann hätte iTunes alles geregelt.

schaust du hier
oder hier
oh verdammt ... Entschuldige, ich hätte wohl dich gründlicher suchen sollen...

Habe nun einfach alle Dateien zurück kopiert, dann waren sie auch wieder in der iTunes Bibliothek. Anschließend dann so vorgegangen, wie man es eigentlich tun sollte und nun is iTunes fleissig am kopieren, von daher gehe ich mal davon aus, dass nun alles so geklappt hat, wie es sollte.

Danke nochmal
 

oli4

Erdapfel
Mitglied seit
23.12.08
Beiträge
4
hi alle

ich habe mich nun brav durch all die "musik-order-verschoben" threads gelesen - allerdings will bei mir etwas nicht so recht funktionieren.

ich habe ebenfalls meine musik-files ("itunes music") auf ein NAS verschoben. danach habe ich probiert, den pfad anzupassen resp. einen neuen order in den itunes-einstellungen anzulegen.

was mir aber fehlt ist die funktion, "mediathek zusammenlegen" im menü extras... d.h., ich kann zwar den pfad anpassen, aber itunes findet die files danach trotzdem micht (die funktion "musik verwalten..." ist aktiviert).

ich benutze itunes 8 für win (geschäftslappi).

kann mir jemand helfen
 

a.noxin

Golden Delicious
Mitglied seit
26.02.08
Beiträge
6
habe auch itunes 8, allerdings auf einem mac. du hast sicher, wie ich, an der falschen stelle gesucht (Einstellungen).

probier mal: Ablage - Mediathek - Mediathek zusammenlegen

möglicherweise heißt es bei Dir Datei und nicht Ablage.
 

MacAlzenau

Golden Noble
Mitglied seit
26.12.05
Beiträge
21.524
Der Weg, erst händisch was zu verschieben und dann iTunes zu benutzen, ist schon mal problematisch.
Wenn ich eine neue Festplatte mit meiner Musik beehre, mache ich das alles in und mit iTunes - gebe aber zu, ich verliere dann die Zählerstände, und auch das Hinzugefügt-Datum wird bei allen Titeln erstmal das gleiche. Ist mir aber egal.
Zielverzeichnis in iTunes in den Einstellungen einstellen (die beiden Häkchen drunter müssen natürlich gesetzt sein, aber wozu benutze ich iTunes, wenn ich dann alles selber machen wollen würde?) dann auf Zur Mediathek hinzufügen" gehen und den alten Speicherort aussuchen. Den Rest macht iTunes.
Dauert allerdings ein wenig, denn schließlich werden alle Dateien kopiert.
Die alten kann man dann löschen.
 

Wechsler

Auralia
Mitglied seit
04.08.06
Beiträge
201
Moin MacAlzenau,

wenn Du die Zählerstände usw behalten willst kannst Du das mit iTunes auch schaffen:

erst neuen Pfad einstellen:
iTunes - Einstellungen - Erweitert -Ändern

Dann Mediathek zusammenlegen
iTunes - Ablage - Mediathek - Mediathek zusammenlegen

Dann werden alle Lieder in den neu definierten Musikordner kopiert. Anschließend (nach Kontrolle) das alte Verzeichnis löschen. Datum für Hinzufügen und Zählerstände bleiben erhalten.
Die Anleitung ist für iTunes 8 in Version 7 funktioniert es ähnlich, die Funktion für das Zusammenlegen ist nur wo anderes zu finden.

Ansonsten hast Du recht: Was iTunes kann lässt man iTunes machen. Möglichst Finger Weg vom Dateisystem!!!!!

Gruß Wechsler
 

oli4

Erdapfel
Mitglied seit
23.12.08
Beiträge
4
ah... hatte tatsächlich einfach im falschen menü gesucht - vielen dank für den tip!!!
 

Bjoern2500@

Braeburn
Mitglied seit
04.11.07
Beiträge
43
Hallo ich habe es genau so gemacht wie oben beschrieben doch habe ich folgendes Problem

Ich habe unter Mac HD Musik Itunes wenn ich auf Information gehe habe ich 32,09 GB

Wenn ich jetzt unter meine Externe gehe habe ich aber nur 11,79 GB ????

Ist irgend wo im iTunes ordner noch was was ich nicht löschen darf??

Ich habe auch ein iPhone Programme oder so ??

Ich habe die HDD angeschlossen dann unter iTunes einstellung erweitert (speier ort auf meine HD gemacht)...

Dann auf Ablage Mediatek -Mediatek zusammenlegen ...

Dann einfach die kontrolle dachte das ich das an hand der GB am besten raus bekommen kann...

Aber das ist ja nen bisschen viel was da dann fehlt ... .

oder bin ich drauf und dran den falschen ordner zu löschen??

oder gucke ich nur falsch?

Gruß
 

Bjoern2500@

Braeburn
Mitglied seit
04.11.07
Beiträge
43
Kleiner nachtrag ich kann auch auf MAc HD dann auf iTunes dann auf ITunesMusik gucken da sind es immer noch kanpp 31 GB ....
 

Wechsler

Auralia
Mitglied seit
04.08.06
Beiträge
201
Moin Björn,

Welche Datenmenge zeigt den iTunes an. Das wird unten in der letzten Zeile von iTunes angezeigt.

Gruss Wechsler
 

Bjoern2500@

Braeburn
Mitglied seit
04.11.07
Beiträge
43
Hallo, danke für die Antwort und sorry meine späte...

Also unten wird mir nun 25,2 GB angezeigt ich habe inzwischen einfach gelöscht ...

Bislang habe ich noch kein Problem gefunden..

Ich weis zwar nicht ob das nun gut oder schlecht war... aber bislang geht alles...

Gruß
 

kiba99

Weigelts Zinszahler (Rotfranch)
Mitglied seit
07.07.09
Beiträge
249
Hätte auch eine Frage. Derzeit verwalte ich mit iTunes meine Sammlung manuell. Da ich jetzt ein NAS habe, möchte ich sie dorthin verschieben. Da ich gleichzeitig auf die autom. Verwaltung umstellen würde, geht das einfach, den neuen Pfad angeben und Haken bei automatischr Verwerwaltung hin, damit iTunes alles aufs NAS kopiert?
 

BillytheKid

Cox Orange
Mitglied seit
29.06.07
Beiträge
101
Hallo Leute

ich habe das jetzt auch mal gemacht, habe meine Mediathek auf die externe Festplatte gelegt ... nur habe ich noch eine Frage ...

Ich würde gerne diese Mediathek auch von meinem Windows-Rechner nutzen, sprich am PC die HDD anstöpseln, dann iTunes aufmachen und dann auch was hinzufügen usw. was dann beim nächsten Anstöpseln am MacBook auch sichtbar ist.

Wie geht das ?

Danke ..........