1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Automatisierung

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von ChristianK, 01.02.07.

  1. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Hi,

    kleine knifflige Sache ... ich versuche folgendes bei meiner doch recht komplexen iTunes-Bibliothek zu bewerkstelligen.

    1. Herausfiltern aller MP3's in meiner Bibliothek (nur MP3 keine M4A oder M4P!) ... sollte mit einer Smart Playlist funktionieren.
    2. alle MP3's sollen in MP4 gewandelt werden
    3. M4A's sollen in der Bib bleiben, MP3's von der Festplatte gelöscht.
    4. Metadata (Bewertungen, Cover, ID3, wann zuletzt gespielt, wie oft schon gespielt) sollten erhalten bleiben.

    Und das ganze bitte möglichst automatisch .. also ich will es einmal starten und den Rest soll er doch bitte alleine regeln.

    Soll auf nem Mac laufen ... also auch Automator würde zur verfügung stehen.

    Danke für jegliche Tipps.

    Schönen Tag noch
     
  2. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Hm, das ist echt knifflig.
    Ich würd's so machen, erstamal alle mp3s mit Hilfe von Spotlight ausfindig machen und in einen neuen Ordner kopieren. Dann per iTunes den einfach Ordner komplett in mp4 umwandeln.

    Oder da fällt mir noch eine bessere Lösung ein: Wenn du mit strg + Mausklick auf "Titelnamen" in iTunes klickst, dann "Art" auswählst, kannst du in iTunes deine Stücke nach mp3 oder mp4 sortieren. Nun kannst du einfach alle mp3s auswählen und importieren. Das sollte die Lösung für dein Problem sein.
     
  3. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Auf alle Fälle mal danke für deine Antwort, nur ist damit nur das geringste Problem gelöst.
    Herausfiltern der MP3's schaff ich wie gesagt auch schon mit einer Smart-Playlist. Dann kann man ja ganz einfach sagen dass man alle Lieder in AAC wandeln will ... soweit so gut.
    Nur ab Punkt 3 wirds schwer ... wobei ich 4 als fast unlösbar ansehe.
    Trotzdem würde ich mich noch über Ideen freuen.
     
  4. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
  5. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Spontan würde ich sagen nein ... aber da muss ich wohl noch länger darüber nachdenken und über ein paar Ecken denken evtl. passt dann was davon.....
     
  6. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Punkt 3 ist doch genauso einfach... denn was wird nach der AAC Umwandlung noch in der intelligenten Wiedergabeliste sein? Genau die Ausgangsmp3s, die Du dann einfach mit ?+Backspace löschen kannst.
     
  7. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Richtig ... da geb ich dir Recht. Also auch abgehakt, danke ... kommen wir zum letzten Problem. :)
     

Diese Seite empfehlen