1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Aussetzer via airTunes

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von carburetor, 25.06.07.

  1. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    Hallo!

    Über die Suchfunktion kam ich leider zu keiner Antwort.
    Ich habe folgendes Problem: Wenn ich meine Musik in iTunes via AEX auf meinen externen Lautsprechern höre, setzt das Lied alle 20 sec. aus, macht ne Pause, spielt wieder 20 sec., ....
    Kennt jemand das Problem und hat ne Lösung dafür? Ist nämlich echt nervig!
    Habe als Router ne Fritzbox 7141 und die AEX als Erweiterung meines Netzwerks.
    Gruß Christoph
     
  2. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Wie weit bist du denn von dem Router entfernt? Bedenke das das Signal von deinem Rechner zum Router und von diesem zur AEX gesendet wird.

    Bei mir ist dies der Fall (Router im erdgeschoß, MacBook und AEX im 2. OG)
     
  3. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    Router und Rechner sind ca. 10m voneinander entfernt und die Aex ist direkt neben dem Rechner. Signal ist super! Das Problem ist auch nicht ständig, manchmal funktioniert es einwandfrei!
     
  4. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Wie gesagt, ich gehe stark davon aus das es zuviel Traffic für den Router ist. Bei mir hat sich die Situation zum Beispiel durch eine größere Antenne (bessere Verbindung) verbessert. Von den 54 Mbit muß man ja noch einiges abziehen ( Wikipedia). Verschlüsselung, Mischbetrieb (b/g), sonstiger Traffic (Internetnutzung), und dann muß das Signal da 2x durch.
     
  5. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    naja, laut der Fritzbox Info hat sowohl mein Macbook, als auch die AEX eine Verbindunf von 54 Mbit mit einer Qualität von ca. 70% Das sollte doch für ein bißchen Musik reichen, oder? Es ging ja sonst auch immer. Hab die AEX ja schon länger, das Problem ist aber erst seit kurzem da.
     
  6. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    sonst keiner ne Idee????
     
  7. te-c

    te-c Fuji

    Dabei seit:
    02.01.04
    Beiträge:
    37
    Habe seit kurzem das gleiche Problem. Vielleicht hängt es mit dem 10.4.10 Update zusammen, denn vorher war es bei mir nicht so extrem.
    Wenn ich das Dashboard angeschaltet habe ist schon immer vorbei gewesen. Mein AEX ist keine sechs Meter vom MBP entfernt und trotzdem will es nicht so schön funktionieren, wie es sollte.
    Über eine Lösung wäre ich auch sehr dankbar.
     
  8. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    Ich hatte das Problem kürzlich auch, Dummerweise fiel das 10.4.10-Update mit einem Umbau bei mir zu Hause zusammen (AirPort Express ist jetzt unmittelbar hinterm Fernseher und neben der Basisstation des DECT-Telefons), so daß ich die Ursache nicht eindeutig benennen kann.

    Nachdem ich den AirPort-Kanal von 6 auf 11 gewechselt habe, geht alles wieder einwandfrei.
     
  9. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Hatte dasselbe Problem auch. Immer nachdem ich den Rechner aus dem Ruhezustand geweckt habe, hat iTunes gestockt. Nachdem ich ein Fireware-Update für die AEX gemacht habe, war das Problem weg...
     
  10. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Kanal wechseln ist immer gut. Wenn bei Dir viele WLanstationen in der Umgebung sind können diese die Störung verursachen. Bei mir war das auch so; nachdem ich den Kanal gewechselt habe war das Problem gelöst.
    Man kann die Kanäle der anderen Stationen mit nem Programm herausfinden, weiss aber nicht mehr welches?!
    Vielleicht liegt es ja daran, ein Versuch ist es jedenfalls wert und macht kaum Umstände.
     
  11. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    Also:
    Bei mir war es auch nach dem Update auf 10.4.10 schlimmer, die Firmware der AEX ist aktuell und die des Routers auch! Das mit dem Kanal hab ich noch nicht ausprobiert, werde ich aber jetzt mal tun. Im Moment funktioniert es, da ich (nach nem Tipp von nem Bekannten) meinen Sendemodus von 802.11g auf 802.11b umgestellt hab. Ist wohl nicht die beste Lösung, weil langsamer, aber zumindest funktioniert meine Musikwiedergabe wieder!
     
  12. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    Nur zu info:
    Als ich mir gerade die anderen Netzwerke in meiner Umgebung anschauen wollte ist mir aufgefallen das meine "Störunempfindlichkeit" nicht aktiviert war. Hab sie aktiviert und nun funzt es auch wieder mit 802.11g. Ich hoffe es bleibt auch dabei!
     
  13. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    Heute Morgen war das Problem schon wieder da und auch noch sehr stark, also ca 3 Sekunden Lied, dann 20 Sekunden Pause usw. hab dann verschiedene Kanäle ausprobiert und nun wohl einen Gefunden der nicht so stark belegt ist. Bin mal gespannt wie lange es nun fehlerfrei funktioniert!
    Gruß Christoph
     
  14. steffelchenk

    steffelchenk Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    94
    Halo Leutz,

    ich kenne das Problem leider auch und habe es noch nicht lösen können, weder mit Kanalwechsel noch mit Umstellung auf 802.11b oder Erhöhung der Multicast Rate. Ich habe in der Tat zwischen 4 und 6 andere WLAN Netzwerke in Reichweite, aber kann deren Signal für die Aussetzer verantwortlich sein? Ich bin fast der Meinung es liegt an iTunes selbst, da die Aussetzer ja auch sichtbar werden, wenn man sich in der Statusanzeige des ablaufenden Titels die Zeiten und den Laufbalken anschaut, der dann tatsächlich hängen bleibt.

    ICh habe den Verdacht, dass es an der Bitrate der übertragenen Datei liegt. Je größer um so mehr Aussetzer, aber was hat man von der Erkenntnis?
     
  15. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    wenn irgendwelche Programme laufen, die ständig die Umgebung nach WLANs absuchen, bekommt iTunes auch die Aussetzer. Ich hatte z.B. iStumbler laufen, sobald es ausgesetzt hat lief iTunes über AEX ohne Probleme. Könnte auch auf andere Apps oder Widgets zutreffen.

    Grüße, switcher2006
     

Diese Seite empfehlen