1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes and more..?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von j.saul kane, 26.02.06.

  1. hello zusammen,

    erstmal möchte ich erwähnen das ich mir vor 1 woche nen mac mini 1,42 geholt habe (hatte jahrelang nen blöden Windows rechner)..bin total happy,das ding funzt tadellos,sieht schick aus usw........ :)

    denne zu meiner frage,was gibt es ausser itunes für den mac,konnte noch audion finden aber leider wird die software nicht mehr weiterentwickelt..habt ihr da was für mich

    muchos gracias
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    och ausser iTunes gibt es noch iPhoto, Photoshop, Office, Cyberduck, Adium, Skype, Colloquy und ganz viele andere Programme.... kommt natürlich drauf an was Du machen willst....
     
  3. hm..meinte natürli nen mp3/audio software/abspiel/player
     
    #3 j.saul kane, 26.02.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.02.06
  4. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hi,

    player und anderes findest du bei versiontracker:

    http://www.versiontracker.com/macosx/cat/audio

    und dann gibts natürlich diverse prgramme und widgets, die iTunes verkleinern, oder verändern, da kannste auch nach suchen...

    gruss

    jürgen
     
  5. @fantaboy,
    hello,genau das habe ich gesucht,soll doch einer sagen es gäbe keine software für den mac :),kannst du mir einen empfehlen ?,er sollte cool ausehen und die skins sollten austauschbar sein(wie bei winamp zbs.),allso wenn du zufällig einen kennen solltest,achja weisst/kennst du noch einen mp3 cutter ? (am liebsten freeware)

    muchos thx ;)
     
  6. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    da kann ich dir leider nicht helfen, ich benutze seit jahren nur noch iTunes. alleine wegen der vielen sounds, die ich zu verwalten habe.
    aber wenn du die liste mal durchklickst, wirst du bestimmt fündig. es gibt viel mehr mac-software, als die meisten denken....

    gruss

    jürgen
     
  7. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Was genau stört Dich an iTunes? Wenn es das Aussehen ist, kann ich Dir auch nur diverse Widgets für iTunes ans Herz legen. Da gibt es mittlerweile unzählige. Audion war vor iTunes meiner Meinung nach der beste.

    Gruß
    Daniel
     
  8. m00gy

    m00gy Gast

  9. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    so, ich muss wieder erwähnen, dass ich auf vlc(videoLan Client) stehe und ihn auch empfehle, der spielt alles ab und exportiert in alles und ist UMSONST!
     
  10. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    Vielleicht suchst du so etwas. Hat noch etwas vom Design des iTunes. Aber iTunes finde ich eigentlich ganz prima! ;)
     
  11. @apfelfreak....ich denke das songbird im moment nur für Windows verfügbar ist,als ich noch windows user war(hehe,das war genau vor 2 wochen) brachte songbird beim laden meiner mp3s die kiste zum absturz(ist bei Windows zwar kein wunder),ist noch ziemlich buggy das progi..thx

    @dante101....iTunes ist schon ein ziemlich cooles programm aber ich hätte es schon gern skinbar gehabt,das mit die widgets muss ich testen,wobei mir noch nicht ganz klar ist was man denne so mit iTunes widgets macht..thx

    @m00gy....thx für den tipp,ich hab die software schon getestet,komm aber leider gar nicht zurecht mit ihr(vieleicht bin ich ja auch nur zu doof), das hier hatte ich gestern getestet aber das war auch nicht das wahre
    http://www.deepniner.net/mp3trimmer/

    @high-end-freak....vlc, ist das auch ein mp3-/streamradio-player..?

    muchos gracias ;)
     
  12. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    ja, natürlisch. du kannst damit sogar selber übers netzwerk streamen und streams anhören.

    aber wieso willst du weg von itunes? das ist doch ganz gut. zum abspielen jedenfalls. wenn du mal andere programme versuchst, wirst du immer wieder zu itunes zurückkehren, wenn es um musik digitalisieren geht. es ist eben recht perfekt. aber player gibts schon zur genüge, benutze fürs normale qt und wenns von irgendwelchen dosen kommt vlc, diese dosen-progis codieren nämlich ziemlich chaotisch, da ist vlc oft die letzte lösung. zwar wird ein fehler angezeigt, abgespielt werden kann aber meist trotzdem. die meisten programme-schreiber nehmen immer qt als basis, und weil qt sehr pingelich bei chaotisch codierten files ist, bringen die dir nix(besitzen ja den gleichen kern).
     
  13. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ach ja, weil Du gerade Freeware gesagt hast. Bitteschön
     
  14. dankeschön ihr zwei :-*,

    ein wirklich hilfreiches forum hier! und sehr nette leute

    j.s.k


    vlc werde ich auf jedenfalls testen...

    gute nacht,muss mich ins betti begeben,morgen wird wieder ein anstrengender streiktag,der stoiber gibt einfach nicht nach :-c
     

Diese Seite empfehlen