1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes 7.3 & eigene Tastenkombinationen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von etinzi, 05.07.07.

  1. etinzi

    etinzi Gast

    Hallo,

    ich habe ein Problem, von dem ich nicht so begeistert bin…

    Also, hier stehen mehrere Mac, zwei davon sind im Augenblick relevant. Auf meinem eMac läuft (neben den üblichen Systemupdates) die aktuelle iTunes-Version. Auf meinem Pismo läuft (neben den üblichen Systemupdates) die iTunes-Version 6.0.5.

    Bei iTunes 6 konnte man eigene Tastenkombinationen für Menüs (inkl. dem Scriptmenü) vergeben. Das ging über die Systemeinstellungen. Auf dem Pismo läuft das alles wunderbar.

    Jetzt zu meinem Problem: Auf dem eMac geht das bei iTunes 7.3 (ich hatte das aber bei 7.2 auch schon bemerkt) nicht mehr. Weder "normale" Menübefehle lassen sich über die Systemeinstellungen mit Tastenkombinationen belegen, noch Scripts im Scriptmenü von iTunes.

    Ich habe das auf einem Mac mini G4 gerade noch mal getestet (alles frisch installiert), da wird das Menü zwar kurz optisch hervorgehoben, aber der Befehl (ich hatte "Duplikate anzeigen" mit Wahl+F12 belegt) als solches nicht ausgeführt.

    Meine Frage ist jetzt: Geht das bei Euch auch nicht mehr oder ist irgendwas an meinem System nicht in Ordnung? Ist das wirklich iTunes 7.x, an dem das liegt?

    Danke schon mal
    etinzi
     

Diese Seite empfehlen