1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iStop Motion Auslagerungsdatei verschieben

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Juuro, 07.10.06.

  1. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Hallo!

    Ich habe über Monate hinweg Bidler einer Webcam gespeichert. das sind jetzt über 40.000 Bilder. Ich wollte daraus einen zeitrafferfilm mit iStop Motion erstellen. Während dem importieren in iStop Motion bricht das programm aleldings ab weil pltzlich kein platz mehr aufd er Festplatte ist. Die Auslagerungsdatei ist bei ca. dr Hälfte der Bidler 17 GB groß. Deswegen würde ich gerne die Auslagerungsdatei auf meiner externen Festplatte habe,n wo 160GB frei sind. Das müsste ja dann wohl reichen. Aber wie sage ich iStop Motion dass es auf die externe Platte auslagern soll?

    Viele Grüße, Juuro
     
  2. theiming

    theiming Gast

    Hallo,
    per Default werden die Temporärdateien für iStopMotion im Dokumente-Ordner des Benutzerverzeichnisses zwischengespeichert. Für dieses Verzeichnis kann jederzeit ein anderer Ort gewählt werden. Dazu klickt man unter der Registerkarte "Erweitert" in den Programmvoreinstellungen den Button "Ändern", woraufhin sich der Standard-Navigationsdialog öffnet, mit dessen Hilfe der Benutzer ein anderes Verzeichnis - z.B. auf einer externen Festplatte - auswählen kann. iStopMotion legt dann nach erneutem Start der Applikation die Temporärdaten künftig dort ab.
    Liebe Grüße
    Thei
     
  3. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    :D Ui! Geil! Das werde ich heute abend mit Freuden ausprobieren. :) 160 GB sollten hoffentlich reichen für mein Filmchen.
     

Diese Seite empfehlen