1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist der Mac mini das richtige für mich?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von tapf!, 05.04.06.

  1. tapf!

    tapf! Jamba

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    56
    Hallo,

    ich habe vor mir nen Mac zu kaufen. MacOS reizt mich sehr, und da das ja nich auf meinen Dosen läuft... Ich fahre allgemein gern zweigleisig (Linux - Windows, Palm - PPC).

    Nun war mein erster Gedanke, mein ThinkPad durch nen iBook zu ersetzen. Dies verwarf ich nach einem Besuch bei Gravis, die iBooks sind zu teuer und sehen meiner Meinung nach extrem billig aus. Die PowerBook sehen zwar sehr gut aus, sind aber noch teuer.

    Nächster Gedanke war, nen PowerMac zu kaufen (Käseraspel ;) ). denn Platz ist unterm Schreibtisch neben der Dose reichlich vorhanden und die Aufrüstmöglichkeiten sind auch deutlich besser. Nur sind die Dinger ja auch jenseits von Gut und Böse im Preis.

    Empfohlen wurde mir der iMac, aber der ist doch auch sehr teuer und macht angesichts der Sache, dass ich einen 21" TFT hier stehen habe, wenig Sinn.

    Dann wurde mir beim MUT etwas empfohlen, was mich sehr verwunderte, nämlich der Mac mini. Im Dosenbereich ist es ja so, dass die Barebones mehr kosten als die normalgroßen Kisten. Was mich etwas am Mac mini stört, ist die schlechte Aufrüstbarkeit (und die Notebookkomponenten, die ja auch mehr kosten) Aber immerhin frisst er normalen PC-DDR-Ram. Nun scheint der aber der einzige bezahlbare Mac mit einigermasen Leistung zu sein. Also hab ich mich mal genauer über das Teil informiert und doch für recht ordentlich befunden.

    Von der Leistung her reicht mir ein Mac der etwa so schnell ist wie mein ThinkPad (1,2Ghz P3m, 1GB Ram) zum Spielen hab ich meinen Desktop. Ich weiß leider nicht wie schnell die G4s mit 1,25 bzw. 1,45 Ghz sind. Viel Plattenplatz brauche ich nicht, nur für OSX und die Programme, die Daten landen eh aufm Homeserver. Ram könnte ich notfalls nen 512er ausm Deskop klaun und dort den 256er ausm Mac mini reinstecken.

    Hauptsächlich will ich mit der Kiste Surfen, Mailen und Chatten.

    Meint ihr ein Mac mini wäre das richtige für mich? Ich setze nicht besonders auf Design, der Preis geht klar vor. (wobei der mini schon saugut aussieht :) )

    Wenn G4 Mac mini, wie siehts dann da mit den Preisen aus? Das mein ursprüngliches Preislimit von 300 EUR nicht ausreicht ist mir inzwischen klar, aber würde man mit 350 - 400 EUR. Von meinem Vater, der sonst bei sowas extrem spendabel ist erwarte ich kaum was, er hat was gegen Apple seit der iPod Sache. Außerdem will er mir Ende des Jahres ne AMD X2 Dose kaufen. Aber im Juli hab ich Geburtstag, da kommt etwas Geld zusammen.

    Oh, ist doch etwas lang geworden...

    Grüße

    Fabian
     
  2. derJan

    derJan Gast

    Ob er für dich das richtige ist kann ich nicht sagen, aber für mich ist er es :)
    Der Mini ist für die ganzen Internetsachen (Surfen, Email, ...), für's Programmieren und Multimedia (iTunes, iPhoto, etc) zuständig und leistet beste Dienste.
    Hab vor ein paar Wochen die 512 MB Ram meines G4's auf 1024 MB Ram hochgerüstet und seitdem bin ich noch zufriedener (es hat sich echt gelohnt).

    Jan
     
  3. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    der mini sollte reichen. hau nen gb ram rein und die kiste fliegt! wenn möglich kannste ja noch aufrüsten auf 2gb. wenn du nen bildschirm hast, ist der mini geradezu ideal.
     
  4. tapf!

    tapf! Jamba

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    56
    Reicht von der Geschwindigkeit auch ein 1,25Ghz mini? Die Preislage bei ebay scheint mir folgendermasen:

    1,42Ghz - 512MB - 80GB - 520-550 EUR
    1,25Ghz - 256MB - 40GB - 400 EUR

    Grüße

    Fabian
    (der für nen PDA auch 520 EUR ausgegeben hat, aber da sponsorten die Eltern fleissig)
     
  5. Green7

    Green7 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.03.06
    Beiträge:
    77
    Besorg dir auf jedenfall einen mini mit bt und wifi, hab mir auch nuelich nen 1,25er mit 512mb und 40 gb hdd für 399 sk gekauft
     
  6. Frankman

    Frankman Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    13.03.06
    Beiträge:
    418
    Moin tapf!
    1,25Ghz reichen, du solltest auf den Arbeitsspeicher achten und, wenn möglich, auf 'ne schnelle Festplatte (die ersten Minis wurden - glaube ich - mit 4200rpm bestückt, die letzten hatten 5400er).
    Im Apple Store Second-Hand wird gerade ein G4-Mini mit Vollausstattung angeboten, kostet statt € 719 "nur" € 575...
     
  7. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Hi,

    ich habe gerade einen mini mit 1,25GHz für 356,- bei ebay erstanden. Da der kleine Kerl auch noch 1GB RAM hat habe ich wohl ein kleines Schnäppchen auf dem Schreibtisch stehen.
    Der mini ist gerade jetzt ganz frisch installiert worden - mit allen möglichen Internet Updates und nebenher habe ich noch hier durch das Forum geklickt.

    Also ich fand die Geschwindigkeit wirklich OK. Bei starken Festplattenzugriffen muß man eben Abstriche machen. Aber selbst dafür gibt es ja schon Ersatz (wenn man dann mal mit den 40GB nicht mmehr hinkommt, kann man ja auch gleich ne schnellere Platte kaufen).

    cosmic
     
  8. mucfloh

    mucfloh Starking

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    220
    apple-refurb-store lotterie...

    hallo cosmic,

    als besitzer eines mini 1.25 ghz kann ich dir sagen, dass der kleinste mini ok ist - aber man darf halt keine wunder erwarten.

    was aber dein budget angeht: im refurb-store von apple werden fruehmorgens (ab 7) derzeit mini mit 1.42 ghz fuer 400 euro verkauft - und wenn du glueck hast (so wie ich und ein paar andere), dann bekommst du einen "silent update" fuer diesen preis....apple gibt zwar an, dass man fuer den preis "nur" einen 1.42 mit 80gb und modem sowie 256 mb ram bekommt, aber jeder hat mindestens einen mit bluetooth und airport sowie 512 mb ram bekommen. und ich gluecklicher einen leicht verkratzten silent update mit 80gb / 64 mb graka / 1.5ghz und 1 gb ram!

    da wuerd ich an deiner stelle auch mal mein glueck probieren...

    gruessles

    mucfloh
     
  9. tapf!

    tapf! Jamba

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    56
    Ich habe soeben einen Mac mini erworben:

    - Mac Mini G4 1,42 GHz
    - 1 GB RAM
    - 80 GB Festplatte
    - Superdrive (DVD Brenner und CDROM Brenner)
    - Airport Extreme (WLAN und Bluetooth)
    - Apple Keyboard
    - Apple Mighty Maus
    - 500 EUR

    *freu*

    Grüße

    Fabian
     
  10. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    herzlichen glückwunsch zum kauf.
    der wird spass machen.

    meiner läuft in der gleichen kombi nur mit 512mb, bt-mouse/keyboard und ner 250gb micronet platte an nem 50" plasma im wohnzimmer seit über nem jahr als mediacenter zur vollsten zufriedenheit.

    mittlerweile werden es immer mehr macs bei uns.
    meine frau mit 12" ibook und ich nun mit sehnsüchtig erwartetem mbp. :)
    ... die windows kisten hier werde ich, bis auf eine, wohl verschenken.
     

Diese Seite empfehlen