1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iSpazz, lustige Sache, klappt aber nicht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von stylemarc, 23.08.07.

  1. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Hey,
    hier kommt eine sehr freakige Frage:
    ich moechte gerne mit meinem neuen MBP ein paar Windowsler beeindrucken, indem ich das Programm iSpazz benutze.
    Ich habe die .bundle Datei runtergeladen und in das angegebene Verzeichnis kopiert. Dann habe ich iTunes gestartet und i-gedrueckt. Nichts passiert! Habe verschiedene Songs probiert (Techno, Klassik etc.), gar nichts klappt.

    Ganz selten kommt evtl. mal ein kurzes Blinken und dann ist Schluss. Aber es sieht auf keinen Fall so cool aus wie hier.

    Das Programm Keyspazz funktioniert dagegen wunderbar.
    Kann mir jemand helfen?
     
  2. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Mein Post ist jetzt schon 6 Tage her...
    Hat irgendwer hier iSpazz installiert?
     
  3. bene12

    bene12 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    409
    iTunes starten, Apfel+T drücken (Visuelle Effekte aktivieren), "i" drücken, "Play" drücken, läuft ;)
     
  4. andi*h

    andi*h Gast

    und mit so was nutzlosem beindruckst du deine freunde, ja?
    sorry, aber: tsss...
     
  5. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Das ist ja das Problem. Eigentlich finde ich das ja auch voellig unsinnig, nur regt es mich auf, dass mein MBP das anscheinend nicht kann.

    Habe ich irgendwas falsch gemacht bei der Installation? Bei Visuellen Effekten i druecken klappt auch nicht.
     
  6. Ch-Macuser

    Ch-Macuser Roter Delicious

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    93
    Hast du im Menu Darstellung unter Visuell "Backlight Visualizer" angewählt und dann mal die Visuellen Effekte gestartet? Mit i wechselt nämlich nur, ob das Display zusammen mit der Tastatur blinkt, was ich aber nicht zuträglich für die Displaylebensdauer halte.

    Gruss Johannes
     
  7. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    thx, klappt jetzt
     
  8. Macxample

    Macxample Jamba

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    57
    Muss den Thread mal hochpushen,bei mir will das Prog nicht funktionieren,hab alle Tipps versucht,
    aber Backlight Visualizer gibst in meinem Menü gar nicht,nur Itunes und Itunes classic Visualizer?
     
  9. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Das Teil muss im Ordner ~/Library/iTunes/iTunes Plug-ins liegen. Lege es dorthin und starte iTunes neu; geht es nicht, so melde dich neu an.
     
  10. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Um einen Windows-User zu beeindrucken, reicht doch schon DiskTop. ;)
     

Diese Seite empfehlen