1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iso brennen - wie funktioniert das ? (für mac osx)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von cosmicFrog, 01.09.05.

  1. cosmicFrog

    cosmicFrog Gast

    hallo leute,

    kürzlich hab ich (per torrent) ein programm runtergeladen.
    (duden - das ist - soviel ich weiss - ein programm für mac OSX und PC)

    das file kam als .rar - ordner und als ich ihn mit stuffit öffnete, wurde ein .iso - ordner draus. (genaue endung: “.iso-tbe”)

    in diesem ordner fand ich ne menge files, die ich noch nie gesehen hab:

    ddfremdw.r00
    ddfremdw.r01
    usw.
    bis
    ddfremdw.r28

    und noch ein paar weitere files ...

    von einem installer war weit und breit nichts zu sehen

    in einem text-file stand einfach:

    installation notes:
    1) unpack
    2) burn / mount
    3) install

    ich möchte nun wissen, wie das genau funktionieren soll.
    kann man die files/den ordner brennen und vielleicht eine (bootable) CD/DVD erstellen. (für mac osx) ?

    oder hab ich da ein reines PC-programm runtergeladen ?

    kann mir bitte jemand helfen ?
    ich bin für jeden hinweis sehr dankbar

    vielen dank
    cosmicFrog


    mein system: mac osx 10.4.2

    ich habe toast 6
     
  2. cobra

    cobra Macoun

    Dabei seit:
    28.10.04
    Beiträge:
    121
    Versuch mal das rar-File mit MacHacha statt mit StuffIt zu öffnen.
     
  3. JOKER

    JOKER Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    494
    Also brennen kannst du es mit dem Festplatten-Dienstprogramm
    Einfach iso auswählen und auf brennen klicken! ;)

    Ich glaube "torrent-isos" haben immer da Dateiendung iso-tbe o_O
     
  4. cosmicFrog

    cosmicFrog Gast

    danke für deine hinweise, marathon,

    ich hab ein wenig rumgefummelt, und plötzlich funktionierte alles fast automatisch.
    hier eine zusammenfassung:

    rar- / iso - packet brennen (für mac osx)


    1. auf das rar- file doppelclicken.
    stuffit oder unrarX entpackt das file als ORDNER.

    
    2. diesen ordner öffnen
    da sollte widerum ein ordner drinsein


    3. auch diesen ordner öffnen
    in diesem ordner sollte ein bin-file sein

    auf dieses file, zb. ddfremdw.bin doppelclicken.
    alle anderen files unberührt lassen.


    4. darauf sollte sich automatisch TOAST öffnen.
    ebenfalls automatisch sollten die richtigen einstellungen vorgenommen
    werden, so dass man nur noch auf den brenn-knopf zu drücken braucht.


    also, vielen dank nochmals

    und machs gut
    cosmicFrog
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
  6. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    ups... :p ;)
     

Diese Seite empfehlen