1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iSight kapput / XP-Treiber fehlen?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von TiME-SPLiNTER, 30.05.07.

  1. TiME-SPLiNTER

    TiME-SPLiNTER Erdapfel

    Dabei seit:
    30.05.07
    Beiträge:
    2
    Hallo

    Ich habe von meinem Lehrer eine iSight Kamera ausgelehnt bekommen, um zu Hause etwas zu testen. In der Schule gibt's nur MACs und ich zu Hause verfüge nur über PCs... nun soll ja iSight auch problemlos (ausser das Mic) auf Windows funzen. Bei mir ist das aber irgendwie nicht der Fall:
    Zwar wird die iSight-Kamera erkannt und ich sehe auch ein Bild das die Kamera filmt und es bewegt sich ;), aber es ist 1. Viel zu hell und 2. bin ich 2 Mal drauf
    :oops: ich habe gelesen dass man einen IEEE1934-WDM-Treiber von XP installiert haben muss das die Kamera funzt. Aber der ist ja eigentlich schon standartmässig drauf und wenn nicht wo finde ich den? Habe überall gseucht, ihn aber nirgends gefunden... ist jetzt a) die Kamera kapput? oder b) fehlt noch irgend ein Treiber bzw. eine Einstellung?

    Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen...
     
  2. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    meines erachtens funktioniert die isight offiziell nur auf macs. ausnahme: intelmacs. ich weiss nicht, wie man an einen treiber für xp herankommt, aber der wird in parallels mit den parallels-tools installiert. vielleicht hilft das weiter...

    sie isight ist nicht kaputt. das mit dem doppelbild wird eine treibersache sein
     

Diese Seite empfehlen