1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iScroll2 für neues PowerBook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von zork66, 25.10.05.

  1. zork66

    zork66 Gast

    Moin moin,

    ich hatte mal ein iBook, bei dem ich iScroll2 installiert hatte. Sehr angenehm war dabei, dass ich die rechte Maustaste durch Auflegen zweier Finger erreichen konnte, in Kombination mit einem Klick auf die Maustaste.
    Dies funktioniert leider nicht ab Werk mit den Treibern, die den neuen Powerbooks mit Scroll-Pad beiliegen.
    Weiss von Euch jemand ein Tool, das mir die so liebgewonnene Funktionalität bereitstellen kann?

    Derzeit hab ich onefingersnap installiert, das ist aber irgendwie nicht so richtig zufriedenstellend :(

    Gruß und danke,
    Dennis.
     
  2. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich denke nicht dass es bei den neueren funktioniert. immerhin heisst es bei denen ja auch schon "pre-2005 PowerBooks and iBooks" ....

    alle angaben aber natürlich ohne gewähr ;)

    und, ist zwar keine wirkliche alternative, aber wie ich finde trotzdem eine gute: kauf dir doch ne' mighty mouse.

    lg,
    andi
     
  3. zork66

    zork66 Gast

    Hi,

    jupp, iScroll2 funktioniert definitiv nicht mit den 2005er PBs - leider...

    Und ne Mighty Mouse ist auch keine Alternative, hab hier schon ne normale, und hab sie noch nicht mal an meinem Book angemeldet...

    Wenn also noch wer ne wirelss mouse und das entsprechende keyboard braucht ;)

    Gruß,
    Dennis.
     
  4. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ich würd' mir das mit der mighty mouse aber nochmal überlegen ...
    zu vergleichen ist die mit der vorherigen nämlich (überhaupt) nicht wenn du mich fragst o_O

    lg,
    andi
     
  5. zork66

    zork66 Gast

    Jupp, ich hab die auch schon getestet, das Ding ist schon genial - aber sie hat ein Kabel...
    Frühestens, wenn es eine BT-Variante gibt, werde ich sie mir zulegen, aber auch dann nur wenn das Geld wirklich über ist, da ich sie bestimmt nur selten einsetzen werde, da ich das Book seltenst an einem Tisch verwende...

    Gruß,
    Dennis.
     
  6. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    bluetooth ist ein grund ...
    aber, ich hab hier überhaupt keinen tisch stehen :-D

    lg,
    andi
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wer viel mit dem PowerBook unterwegs ist der weis, daß jedes Stück Gepäck unterwegs zuviel ist.

    Sidetrack arbeitet zwar etwas anders, unterstützt aber lt. Webseite die Trackpads der 2005er PowerBooks. Mir persönlich ist der lieber als iScroll2 und bietet auch etwas mehr Funktionen. Die Handhabung ist bei beiden aber Geschmackssache.

    http://www.ragingmenace.com/software/sidetrack/index.html

    Gruß Pepi
     
  8. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    stimmt natürlich *einmalandenkopfklatsch* ....
    sidetrack benutze ich - wenn seit dem kauf meiner mighty mouse auch selten - auch und kann's jedem i-/powerbook besitzer nur empfehlen.

    in diesen sinne: get sidetrack :)

    lg,
    andi
     

Diese Seite empfehlen