1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iScrobbler automatisch mit iTunes starten?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von natsuki, 09.05.07.

  1. natsuki

    natsuki Boskop

    Dabei seit:
    24.06.05
    Beiträge:
    205
    Hallo,

    Ich hätte gerne, dass sich iScrobbler (für last.fm) automatisch startet, wenn ich iTunes starte und ev. auch wieder schließt, wenn ich iTunes schließe.

    Ist das mit Automator realisierbar? (Ich hab bis jetzt noch keine Arbeitsabläufe mit Automator erstellt.)

    Ich weiß, dass ich es auch als Startobjekt eintragen könnte, aber das würde ich nur ungern machen.

    Danke
    mfg
    natsuki
     
  2. Ich wuerde das ueber AppleScript machen, also ein Script das anstatt iTunes gestartet wird und je nachdem ob iTunes laeuft dieses und iScrobbler beendet oder falls es nicht laeuft iTunes und iScrobbler startet.

    Funktioniert soweit auch - allerdings nur wenn ich das Script als Script speichere aber nicht wenn ich es als Applikation speichere um es im Dock abzulegen. Seltsam, hier jedenfalls mal das Script, wegen dem Problem werde ich im AppleScript Forum einen neuen Thread machen.

    Code:
    tell application "System Events"
    	if (exists process "iTunes") then
    		tell application "iTunes" to quit
    		tell application "iScrobbler" to quit
    	else
    		tell application "iTunes" to launch
    		tell application "iScrobbler" to launch
    	end if
    end tell
    
     
  3. natsuki

    natsuki Boskop

    Dabei seit:
    24.06.05
    Beiträge:
    205
    Danke.
    Funktioniert.

    Bei mir funktioniert es sogar, wenn ich es als Applikation speichere.

    mfg
    natsuki
     

Diese Seite empfehlen