1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Video 5.G. 30GB wird nicht erkannt (Windows XP)

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von laeknishendr, 09.02.06.

  1. [FONT=verdana, arial, helvetica]Guten Morgen zusammen.

    Ich habe das Servicepack 2 installiert, da ich das noch nicht hatte. Ich habe sämtliche USB-Treiber und sogar den SiS-Chipsatz für USB aktualisiert, ich habe alle verborgenen Geräte im Gerätemanager, die irgendetwas mit USB zu tun hatten, deinstalliert.

    Ich habe definitiv mindestens eine USB 2.0 Buchse, Firewire soweit ich weiß nicht. Aber das ist ja auch egal, denn eigentlich sollte es auch mit USB 1.1 klappen. Diese Buchsen _müssen_ funktionieren, denn meine Logitech Optical Mouse ist über USB an den PC angeschlossen und meine Casio Digitalkamera synchronisiert auch einwandfrei mit dem Gerät, ebenfalls über USB.

    Beim Einstecken des Gerätes bekomme ich immer ein dreifaches "Ding" als Ton vorgespielt, was ja bedeutet, das das Gerät eingestöpselt wurde, aber nicht erkannt. Im Gerätemanager steht sogar unter "Andere Geräte" ein iPod-Eintrag an erster Stelle, jedoch mit einem Ausrufezeichen versehen. Im Arbeitsplatz wird aber kein neuer Wechseldatenträger oder sonstiges angezeigt und im iTunes erst recht nicht. Der neueste iPod Loader erkennt das Gerät ebenfalls nicht.

    Wenn ich im Gerätemanager auf iPod klicke steht da "Code 29, die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert". Es gibt aber keine Treiber für iPod! Windows XP SP2 sollte das Gerät zumindest als Festplatte oder sonstiges erkennen, egal ob Home oder Professional Edition.

    Wenn ich den iPod über den USB-Steckplatz meiner Maus einlinke, kommt der Dreifachton ebenfalls. Auch wenn ich alle anderen USB Geräte abstecke und den iPod als einziges Gerät anstöpsele, wird er nicht erkannt.

    In Bios sind alle Einträge, die auch nur im Entferntesten etwas mit USB zu tun haben auf "[Enabled]" gestellt.

    Bei einem Neustart des PCs hängt selbiger so lange im Bios, bis ich den iPod ausstecke.

    Was ist kaputt? Das Kabel? Ist eigentlich erst 2 Tage alt... Habe ich wirklich Pech gehabt und darf mir ein neues kaufen? Denn unter Garantie fällt das Teil nicht. Schlau von Apple, 30 Euro sind nicht wenig.


    Falls irgendwer Rat weiß, hier ist er angebracht.


    Wenn irgendwelche Daten benötigt werden, hier mal ein paar davon:

    Betriebssystem: Windows XP Home SP2
    CPU: Intel Pentium 4A, 2666 MHz
    Motherboard: MSI MS-6701 (Medion OEM), Chipssatz SiS 648
    USB-Controller (da blicke ich noch nicht so ganz durch, habe eigentlich nur 5 sichtbare Steckplätze):
    - SiS 7001 PCI-zu-USB Open-Host Controller
    - SiS 7001 PCI-zu-USB Open-Host Controller
    - SiS 7001 PCI-zu-USB Open-Host Controller
    - SiS 7002 USB 2.0 Enhanced Host Controller
    - USB 2.0 Root Hub
    - USB-Massenspeichergerät
    - USB-Root-Hub
    - USB-Root-Hub
    - USB-Root-Hub


    Gruß,
    laeknishendr
    [/FONT]
     
  2. twtwister

    twtwister Granny Smith

    Dabei seit:
    05.07.04
    Beiträge:
    16
    Hi,

    schon mal mit iTunes probiert?
     
  3. iTunes erkennt das Gerät nicht. Wie auch, wenn er nichtmal im Arbeitsplatz angezeigt wird?
    Hab ich aber schon geschrieben ;)
     
  4. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    tipp: bei den meisten elektronikgeräten, ausgenommen sind solche die hinterm bahnhof verkauft werden, ist eine bedienungsanleitung dabei. diese sollte man lesen und auch danach handeln. für dich heisst das: erst die cd die dabei war in den qualitätsrechner, treiber und itunes installieren, und DANN den iPod einstecken :-D
     
  5. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Dass er am Arbeitsplatz nicht angezeigt wird, kann auch bedeuten, dass er nicht als externe Festplatte freigegeben ist. Heisst aber nicht automatisch, dass er nicht von iTunes erkannt wird. Das Rufzeichen in Deinem Gerätemanager deutet aber sehr wohl darauf hin, dass was nicht stimmt. Schonmal die Port-zuweisung bei den Geräten überprüft. (Ich glaub das geht über Eigenschaften)

    Kanns jetzt nicht ausprobieren. Sitz am Mac
     
  6. Sehr witzig.

    Von iTunes wird er dennoch definitiv nicht erkannt.
    Habe ich nicht überprüft, nein. Über Gerätemanager auf die Eigenschaften vom iPod-Eintrag und dort dann Ort oder?
     
  7. non

    non Gast

    afaik ist auf der cd ein "iPod Installer" drauf, zumindest bei der 4. Gen. wenns denn bei der 5. auch noch gibt, dann installier den einmal.
     
  8. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ja, ich glaub. Das Rufzeichen dort deutet auf eine Kollidierung zweier Geräte mit der selben Portzuweisung hin, soweit ich weiss. (Erschlagt mich nicht, wenn das so nicht ganz richtig ist, aber verbessert mich ;))
     
  9. Der ist installiert, bringt aber nichts. Weder der, noch iTunes noch der Arbeitsplatz erkennen das Gerät. Wie schon gesagt, einzig im Gerätemanager wird er angezeigt, aber eben fehlerhaft.

    Also ich habe nachgesehen und dort steht "Pfad 0 (iPod)". Habe dann die anderen Geräte durchforstet, ob noch irgendein Gerät im "Pfad 0" steckt und tatsächlich: Meine Maus ist auch im "Pfad 0".
    Und was mache ich jetzt, was bringt mir diese Erkenntnis?

    Soll ich einmal den PC ohne irgendein Gerät booten lassen und dann versuchen, den iPod in den Steckplatz zu stecken, den die Maus normalerweise verwendet (welcher übrigens der einzige ist, in dem die Maus überhaupt funktioniert!)?

    edit: Habe es probiert, den iPod an den Maus-Steckplatz zu stöpseln: hat nicht funktioniert.
     
    #9 laeknishendr, 10.02.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.02.06
  10. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Das hab ich im Internet gefunden. Ich habs auf die schnelle nur im Google-Cache gefunden.

    Gruß
    Daniel
     

Diese Seite empfehlen