1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod tot

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Alex@Lessing.at, 24.11.06.

  1. Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem iPod: Er synchronisiert nicht mehr.

    Das Problem stellte sich noch unter meinem Windows-System. iTunes gab beim Anschließen des iPod die Meldung "iPod ist möglicherweise beschädigt. Bitte den iPod wiederherstellen oder erneut verbinden um das Problem zu lösen".

    Das Wiederherstellen schlug allerdings fehl und seitdem wird der iPod überhaupt nicht mehr erkannt. Er wird weder unter Windows als iPod, noch als Festplatte erkannt (habe es an zwei PC getestet, mit und ohne iTunes-Software, mit Fire Wire und USB), noch wird er von meinem macBook erkannt.

    Restart (Menu und Auswählen) habe ich schon versucht, auch Reset all Settings war erfolgslos. Mir kommt es im Moment so vor, als sei der iPod abgeschlossen und jedmand habe den den Schlüssel weggeworfen.

    Einige Lieder kann der iPod auch nicht mehr abspielen - die überspringt er dann.

    Wenn jemand eine Idee hat - ich wäre überaus dankbar.
     
  2. Trunks

    Trunks Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    256
    Welchen iPod hast du denn? Du könntest versuchen vom iPod den Disk-Mode zu starten, und dann nochmal anschließen an den PC. Du kannst auch deinen iPod nochmal resetten, also Menü und Mittlere Taste drücken, vielleicht gehts dann, vermute ich aber weniger.
    Oder du steckst ihn an, bootest neu und guckst mal ob er im BIOS als Festplatte erkannt wird. Wenn er dort als HDD erkannt wird kannst du mit irgendeiner Boot-CD über fdisk oder wie auch immer den iPod formatieren. Ich hatte meinen iPod auch schonmal soweit dass er nicht mehr erkannt wurde, dann hab ich meine alte WIN98 CD rein, fdisk gestartet und von da den iPod "platt" gemacht.
     

Diese Seite empfehlen