1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Shuffle will keine Festplatte sein !

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von philo, 12.10.05.

  1. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    hallo,

    ich bin seit gestern Besitzer eines iPods Shuffle. Als MP3 Player geht er wunderbar, aber ich kann ihn nicht als Laufwerk mounten. In iTunes habe ich dem Shuffle (512 MP) 50 MB abgezwackt um es als Datenspeicher zu nutzen. Wenn ich den Stick nun reinstecke, dann sehe ich im Finder, dass der Stick gemountet wird, aber ehe ich was machen kann (also innerhalb 2 Sek) wird er geunmounted und ist weg!

    weiss jemand, woran das liegt?
    In der DiskUtility habe ich nachgesehen, da ich dachte ich muss ihn formatieren, aber da ist nix zu sehen!

    danke für eure hilfe
    ivo

    wichtig:

    sehe gerade, dass es an iTunes liegt. Wenn ich iTunes aus mache, dann sehe ich ihn und kann ihn im Finder und iTunes nutzen, ist iTunes aber an, wenn ich ihn reinstecke, dann verschwindet er aus dem Finder wieder uns ist nur unter iTunes nutzbar. - ist das vielleicht ein Bug? Koennte ihr das nachvollziehen?
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Weiss nicht wie das beim shuffle ist, aber kannst du den nicht in den Einstellungen bei iTunes als Datenträger freigeben? Dann brauchst Du ihn nichtmal partitionieren und es funktioniert zugleich mit iTunes. Oder geht das nur mit den "normalen" iPods?
     
  3. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    hab ich ja gemacht (siehe beitrag) :) es geht ja jetzt im prinzip auch, halt nur wenn iTunes aus ist.
    ciao
     

Diese Seite empfehlen