1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IPod Seebegräbnis und Powerbookrolle

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Nesta, 07.12.06.

  1. Nesta

    Nesta Gast

    Hallo Leute,
    hab bis jetzt so wenig geschrieben, weil bei meinem PB eh alles klar war (auch wenn ich gern AT wie'ne Zeitung durchblättere, ich sag nur "Iphone aus den letzten Tagen, was'n Spaß) aber gestern war der worst case!

    Mich hat's auf gut österreichisch gschmissn, auf'm Fahrrad, Ipod liegt jetzt in der Salzach, ich sags gleich, viel zu tief und zu weit weg vom Ufer, aber man kann ihn besichtigen (Stadt Salzburg, Radweg unter der Staatsbrücke, und mein lieber, silberner Mini reflektiert auch noch so schön).

    Aber ich hab auch ne Rolle auf den Rücken mit meinem PB im Rucksack gemacht, so ein...naja, was solls mir is nix passiert. Aber mein Baby hat ne dicke Beule in seiner Aluhaut (linkes,vorderes Eck) dank Apple Qualität läuft noch alles einwandfrei.

    Nun zur Frage: Diie Beule ist nur auf der Seite, kann ich mit'nem Holz und einem Gummihammer!? das Gehäuse wieder geradebiegen, oder hält er das (natürlich ausgeschaltet) nicht aus (ich mein primär die Vibrationen beim Hämmern)

    Für Antworten und Tips gleich mal besten Dank im Voraus, für Trost natürlich auch
    Lg Nesta
     
  2. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Hm fiese Story. Ich habe Mitleid. Ich würde da aber nicht rumhämmern. Jeder weitere Schlag gibt im vermutlich den Rest!
     
  3. gert

    gert Macoun

    Dabei seit:
    19.08.05
    Beiträge:
    118
    hey nesta,
    tut mir leid, dass mit dem sturz.. aber solang dir nichts passiert ist...
    was das powerbook angeht... also wenn du keine garantie mehr drauf hast kannst du ja eigentlich tun und lassen damit, was du willst.
    erster tip.. ebay.. gebraucht geräte sind glaub ich einfach zu teuer, um sie als ersatzteillager zu verwenden.. aber mitunter gibts auch gehäuseteile einzeln zu günstigen konditionen.
    sonst würd ich glaub ich nicht auf das gehäuse einhämmern..zumindest nicht, solang da irgendwas eingebaut ist.. schliesslich ist da ohnehin nicht viel platz drin und dass das pb noch geht ist wohl wirklich viel glück.
    mit etwas geschick und verstand würd ichs einfach aufschrauben.. alles raus.. gehäuse ausbeulen und wieder zusammenbauen. anleitungen gibts auch im netz.

    es gibt auch diverse händler im internet, die ersatzteile anbieten.. wenn ich die passenden links finde, kann ich sie nochmal posten. sonst einfach mal hier im forum die suche benutzen.

    sonst auf jeden fall schonmal viel erfolg!
    beste grüsse aus berlin,
    .gert

    ADD: genau.. die seite die ich meinte heisst http://www.ifixit.com/
     
  4. Nesta

    Nesta Gast

    Hi gert,
    danke für den Tip, auf die Idee die Innereien erst raus zunehmen hätt ich selbst kommen sollen. Nachdem alles super funktioniert will ich mich sicher nicht von meinem Schätzchen trennen, ist grade einenhalb Jahre alt und läuft super. hab schon Dosen zerlegt, ich hoff ich schaffe das mit Anleitung
    Lg Nesta
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Nur ein Österreicher kann wohl auf die Idee kommen, einen Bach wie die Salzach zum Ort eine Seebegräbnisses zu machen... Um den iPod tut mir's natürlich trotzdem leid.
    Ansonsten denke ich, gert liegt ganz richtig - viel schlimmer machen kannst du vermutlich nichts.
    Mach aber beim Aufschrauben viele Fotos - ich habe mal ein uraltes PoewrBook auseinandergenommen (Uralt-Modell, würde ich sowieso nicht mehr benutzen, aber just for fun and experience), und das liegt jetzt immer noch Stück für Stück steril eingewickelt in einer Kiste, weil ich mangels Destruktions-Dokumentation gar arg viel Zeit brauchen würde zu wiederzusammensetzen. Ist erstaunlich, wieviel Details man schon innerhalb von kürzester Zeit vergisst.
     
  6. atari82

    atari82 Gloster

    Dabei seit:
    19.09.06
    Beiträge:
    64
    Ei,ei, hast auf'm Radl' iPod gehört …
     
  7. dooyou

    dooyou Carola

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    114
    Naja bald treibt der IPOD eh ein paar Dörfer weiter...
     
  8. chekov

    chekov Jerseymac

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    448
    also mein PB ist schon so 5 mal aus 1/2 bis 1 Meter runtergefallen... mal im geschlossenen Zustand, mal offen im Betrieb. Und was soll ich sagen: es tud immer
    noch ;D zwar mit einigen Dellen und der Power-Stecker/Buchse sind jetzt Hardwareseitig mit einander verdongelt ^^ Ich seh es positiv, er ist jetzt ein Unikat
     
  9. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Bevor du versuchst an dem Gehäuse rumzuhämmern, bedenke bitte, dass Aluminium leicht spröde wird und bei mehrfacher Verformung leicht bricht. Man kann das vermeiden, indem man das Metall zwischendurch erhitzt, um die Spannungen heraus zu nehmen. Am einfachsten geht das mit einem Campingkocher oä. Einfach langsam erhitzten, bis das Metall glüht und wieder abkühlen lassen.
     
  10. Nesta

    Nesta Gast

    Okay, habs akzeptiert, mein PB is jetzt ein Unikat, und wenn mich wer fragt sind das Beschleunigungslöcher. Ich werd das Ausbiegen lieber lassen, aber vielleicht kann mir wer sagen wie ich den Spalt abdichte, ist ca 3mm breit, da wird schon Staub und so reinkommen, oder? Was haltet ihr von Silikon?
     
    joey23 gefällt das.
  11. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    mach doch mal n foto *senstaionsgeilbin*

    wenn nichts dahinter ist was schaden nehmen könnte, kannste das machen. ich würde es mich aber glaube ich nicht trauen...

    ev einfach n bissel tape drüber...?

    joey
     
  12. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    5 mal?

    ich glaub du solltest ein bisschen vorsichtiger damit umgehen!

    aber solangs noch funktioniert....
     

Diese Seite empfehlen