1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPod Patent abgelehnt

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von commander, 01.09.05.

  1. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Einem Artikel von SeatllePI zufolge hat Apple kein Patent auf die iPod Bedienung bzw. dessen Oberfläche erhalten - zumindest, was gewisse, wesentliche Aspekte davon betrifft. hier

    Grund dafür ist angeblich die hierarchisch aufgebaute Menüstruktur, die bereits vorher von Microsoft als Patent angemeldet wurde.

    Pikant daran ist aber, daß beide Patente, sowohl das von MS als auch das von Apple lange _nach_ der Einführung des ersten iPods 2001 angemeldet wurden, genaugenommen hat sich Apple bis Oktober 2002 Zeit gelassen, das Patent anzumelden - obwohl Steve Jobs höchstpersönlich als Mit-Erfinder gelistet ist.

    Im Extremfall kann es sein, daß Apple für jeden iPod Lizenzgebühren an Microsoft bezahlen muss, obwohl das allgemein als unwahrscheinlich gilt, denn Apples iPod war ja bereits ein Jahr vor der Patentanmeldung auf dem Markt zu haben.... wer jedoch kennt sich mit dem Patentrecht in den USA wirklich aus?

    Gruß,

    .commander
     
  2. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ja, Creative hat sie dafür bekommen. Stand bei Onkel Heise die Tage. Ist ja echt hart mit der ganzen Softwarepatentiererei da drüben. o_O
     
  3. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ah, hier ist es ja.
    Also ich blicke mit dem Patentrecht wirklich nicht durch. Finde es bei Software aber auch nicht gut. Das Patent beinhaltet ja unter anderem die Menüführung und Sortierung der Titel. Wie sollte man den sonst die Titel sortieren wenn nicht nach Album, Interpret etc. Das ist wohl etwas zu hoch für mich. ;)
     
  4. knolle

    knolle Gast

    Tja ich würde jetzt auch meinen Arbeitsablauf, wenn ich aus dem Büro nach Hause komme und dann die dort angesammelten Daten überspiele und am nächsten Tag wieder zurück, als Patent anmelden. ;)

    Suche noch einen klugen Juristen, damit ich alle Leute verklagen kann, die diesen Ablauf benutzen.

    Wie schizophren wird das eigentlich noch?

    Gruß
    knolle
     
  5. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Nun ja.. Du hast recht, ist sicherlich hart dort drüben mit den Patenten. Jedoch muss dies doch auch so sein...oder? Sehr viele Software Erfindungen / Revolutionen stammen und kommen immer noch aus der USA. Dadurch kann ich die Firmen, insbesondere die kleinen, gut verstehen, dass sie sehr viel Wert auf die Patente legen. Will natürlich nicht damit sagen, dass Microsoft eine kleine Firma ist ;) :p
     
  6. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Danke, Tommi!

    da die Meldung ursprünglich vom 12.08.2005 war, dachte ich mir bereits, daß neue Fakten dazugekommen sind - deshalb keine Newsmeldung beantragt :)!

    Heinz: He, Gorch, ich hab was tolles erfunden, schaut von hinten aus wie ein großer Topf mit Griffen, hat aber vorne ein Rad!
    Gorch: Und was soll ich damit? Es kann nicht kochen, es kann nicht fahren!

    Gesegnet sei die Schubkarre. (Patentlos, oder?)

    Gruß,

    .commander
     
    Tommi gefällt das.

Diese Seite empfehlen