1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Ohrhöhrer Umtauschen nicht möglich

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von raephti, 22.02.06.

  1. raephti

    raephti Gast

    hi,

    wollte meine Ohrhöhrer umtauschen, aber das geht jetzt gar nicht mehr so einfach wie füher.
    jetzt muss man schon eine Zahlungsart(irgendeine Kredidkarte) angeben.
    da ich keine Kreditkarte habe(oder jemand anders aus meine familie)
    kann ich diesen Service nicht fertig anfordern

    Außerdem wüßte ich nicht was man bei einem GARANTIEUMTAUSCH zu bezahlen hat?
    Muss man jetzt schon eine Kreditkartennummer angeben um einen Austauschervice anzufordern?

    Was mach ich jetzt?
    wieder dort anrufen?


    mfg

    Raphael
     
  2. Hakketas

    Hakketas Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    03.12.05
    Beiträge:
    401
    sind die 90 Tage AustauschService schon rum ?

    Wenn die eine Zahlungsart verlangen, musst du für den Service bezahlen !

    Also entweder hast du eine falsche angabe gemacht oder die 90 Tage ab Kaufdatum sind rum ;) essei den du hast einen verlängerten service :)
     
  3. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    die 90 tage nach kauf ist der telefonsupport welcher in dieser zeit kostenlos ist, bis auf die telefongebühr natürlich!

    bei einem defekt gilt die ein jahres garantie, deshalb wundert es mich das eine kreditkarte verlangt wird! hast du denn telefonisch angefragt oder das web formular ausgefüllt?

    ich würde es auf alle fälle mal mit dem webformular versuchen!

    gruss, bernd :)
     
  4. Toolman

    Toolman Boskop

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    204
    Servus,
    bei mir sind die 90 Tage schon rum. Ich habe die Kreditkarte angegeben und habe eine email bekommen, dass ich nichts zu zahlen hätte. Ich soll nach Erhalt der neuen Kopfhörer die alten innerhalb 10 Tage zurückschicken. Wenn nicht kostet es 13 Euro.

    Mal sehen, ob die neuen bald kommen......

    Gruß Toolman
     
  5. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Genau das isst der Grund.
    Da viele Leute zu faul, bequem sind , oder es vergessen, will Apple eine Kreditkarte.
    Sollten sie das Altteil nicht bekommen, buchen sie es ab.
    Ansonsten haben sie den Ärger mit Mahnungen und dergleichen und müssen dem Geld hinterherrennen.
    Mit Karte ist es am einfachsten für sie, das kann ich verstehen, sollte man auch akzeptieren. Alles andere kostet eine Menge Geld und Aufwand, der umgelegt werden muss uns somit alle zu zahlen haben.
     
  6. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    nun, das sie eine kreditkarte verlangen und die alten ohrhörer zurück haben wollen ist halt neu.

    es wurde wohl zuviel schindluder getrieben, die leute haben sich mal eben ein zweites paar ohrhörer schicken lassen weil apple ja so spendabel war.
    dem hat man jetzt einen riegel vorgeschoben!

    vll. liest steve ja apfeltalk :)
     
  7. onemark

    onemark Gast

    Mit der Lieferung der Kopfhörer bekommst Du weiterhin ein Schreiben, dass keine Rücksendung erforderlich ist. Die Kreditkarte wird nicht belastet.

    Wenn Du keine KK hast, bleibt nur die Möglichkeit sich an einen Service Partner (z. B. Gravis) zu wenden.
     
  8. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Hallo onemark,
    wenn du dich da mal nicht täuscht.
    Lies mal hier von Apfelklick (#17).
     
  9. raephti

    raephti Gast

    hi,

    also ich habe über das WEBformular die Kopfhöhrer leklamieren wollen,
    Ich habe das Gerät vor etwa 2-3 Wochen gekauft und registriert!
    ich bin völlig verwundert,weil ich habe meine Kopfhörher (die von meinem alten mini)
    schon über das WEB reklamiert.konisch, dass man jetzt eine Kreditkartennummer angeben muss, ogwohl dort steht, dass man 0€ zu zahlen hat!

    soll ich jetzt über Telefon reklamieren?


    MFG

    Raphael
     
  10. Toolman

    Toolman Boskop

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    204
    Servus,
    ich habe heute die neuen Kopfhörer per UPS bekommen. Vom Bestellen im Internet bis zum Erhalt 4 Tage, das ist o.k.
    Sie haben mir einen Rücksendeaufkleber für UPS beigelegt und morgen werden die defekten abgeholt. Ich finde es absolut o.k. wenn die defekten zurückgeschickt werden müssen. Den Versand zahlt schliesslich Apple.
    Aber anscheinend haben zuviele Schlaumeier sich zusätzliche Teile bestellt und das kostet nunmal richtig Kohle. Immerhin kostet auch das Hin- und hergeschicke Apple richtig Geld. Ein Luftpolsterumschlag per UPS Express.....

    Ich finde es fairen Service. ;)

    Gruß Toolman
     
  11. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Genau dieses Dilemma habe ich gerade auch.

    Nicht jeder besitzt ja eine Creditcard.

    Habe am Samstag meinen zweiten iPod Shuffle direkt aus dem Apple Store gekauft und der linke Ohrhörer ist defekt.

    Mal sehehn wie es weitergeht.

    Das gleiche Problem besteht ja auch beim iLife Up to Date Programm.

    Dort verlangt Apple bekanntlich einen Scheck;ich benutze aber keine mehr.

    Toll Toll Toll
     
  12. mucfloh

    mucfloh Starking

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    220
    hmmm...ich dachte, dass man beim apple online store nur mit kreditkarte einkaufen kann - wie hast du dann deinen zweiten shuffle bei apple bezahlt?

    und von einem "scheck" habe ich bei der up-to-date-aktion auch nichts finden koennen - zum ec-schecks seit jahren nicht mehr auf dem markt sind...?
     
  13. Toolman

    Toolman Boskop

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    204
    Hmmmm....
     

Diese Seite empfehlen