1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ipod nicht als Festplatte die 2.

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Holinwan, 30.08.05.

  1. Holinwan

    Holinwan Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.07.05
    Beiträge:
    127
    Hallo Gemeinde,
    da bin ich wieder, mit neuem Beitrag zum alten Thema "Ipod will nicht als Festplatte". Zum einen wollte ich keinen Endlosthread, zum anderen gibt es einige neue Aspekte. Nochmal kurz das Problem:
    1. Farb-Ipod 20 GB lässt sich problemlos an Desktop (WIn XP mit iTunes) anhängen, Nutzung als Festplatte aktivieren, Verzeichnis "Transfer" anlegen, Dateien (jpeg und Word-Docs) draufspeichern.
    2. Am Notebook (Win XP ohne Irgendwas-apfeliges) wird der Ipod im WinExplorer erkannt, man kann Dateien auslesen und draufspeichern.
    3. Verbindet man anschließend den iPod wieder mit dem Desktop geht nichts mehr: WinExplorer hat keinen Zugriff mehr, iTunes findet ihn nicht.

    Am Wochenende habe ich nun festgestellt, dass der Desktop noch XP mit SP1 hatte - mein Fehler, klar, aber erstaunlich dass iTunes überhaupt damit gearbeitet hat. Also Desktop auf SP2 aktualisiert, neues Problem.

    Am Notebook wird der Ipod wie bisher im WinExplorer erkannt, man kann Dateien auslesen und draufspeichern. Der Desktop/SP2 erkennt den Ipod als Apple, zeigt ihn im Explorer, einschließlich der im Verzeichnis "Transfer" gespeicherten .Jpg-Dateien.
    Anschließend behauptet der Desktop aber wieder, auf "Laufwerk H: (mit dem Ipod dran) kann nicht zugegriffen werden" und der Ipod Updater will den iPod neu formatieren.

    Ich habe daraufhin zum Test iTunes/Updater komplett deinstalliert (schließlich kann das Notebook ohne iTunes prima mit dem Ipod), die jpgs aber auf dem zuvor getrennten iPod gelassen.
    Versuche ich diese nun auf den Desktop zu kopieren erscheint die Windows-Meldung "Fehler beim Kopieren der Datei. Die Anforderung konnte wegen eines E/A-Gerätefehlers nicht ausgeführt werden." Was bedeutet das? ist der Ipod defekt? Bin verzweifelt,

    Gruß Holinwan
     
  2. leomachogrande

    leomachogrande Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    25.03.05
    Beiträge:
    307
    Ich tippe mal auf nen fehler im Bios oder auf einen Hardwaredefekt an deinem USB-Port. Hastes schon mit Firewire versucht ? (wenn verfügbar)
     

Diese Seite empfehlen