1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

ipod nano von pc auf mac umändern

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von jkee, 17.04.06.

  1. jkee

    jkee Gast

    als ich meinen ipod nano bekam hab ich ihn auf pc eingestellt, so benutzt und geladen. jetzt hab ich ein ibook und möchte meinen ipod darüber nutzen. wie kann ich die einstellungen im ipod ändern?
     
  2. Es sollte ohne Probleme möglich sein einen mit FAT32 formatierten iPod unter Mac OS X zu verwenden, wenn du das Dateisystem allerdings auf HFS+ umstellen willst, brauchst du den iPod Updater.

    Bedenke aber das durch diesen Schritt sämtliche Inhalte auf dem iPod gelöscht werden und du den iPod danach neu mit deiner Musik beladen musst.
     
  3. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    gehen tut das einwandfrei, zumindest bei meinem mini. wird genauso vom mac erkannt wie auf ner dose.
     
  4. Danke für die Bestätigung, meine iPods sind halt alle mit HFS+ formatiert bis auf den shuffle der halt auch mal öfter als USB Stick herhalten muss. Wenn man den iPod aber nur mit dem Mac OS X verwendet, würde ich den jedenfalls mit HFS+ formatieren, FAT32 erlaubt ja für den Namen des iPods nur Großbuchstaben und auch weniger Zeichen glaube ich.
     

Diese Seite empfehlen