1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Nano und optimales Autoradio ?!

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von marillion151, 12.02.07.

  1. marillion151

    marillion151 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    268
    Hi, hab da mal´ne Frage an die Technik - Experten :
    Ich habe jetzt endlich meinen ersten iPod gekauft ( Nano - 8GB ) ,
    das Teil ist einfach nur genial - bis auf die eher mäßigen Kopfhörer ....

    Jetzt kommt für mich der nächste Schritt und die optimale Anbindung an´s
    Autoradio. Ich fange am besten gleich mal hintenrum an :

    Welches Autoradio ist optimal für ein iPod geeignet, gibt´s da schon welche
    die ein iPod unterstützen ( so wie bei den Heimkino - Verstärkern ? )

    Die FM Transmitter scheiden für mich aus, es sei denn der Klang ist wirklich gut ?

    Grüße, Marc
     
  2. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Prinzipiell tut es dann jedes Radio mit Line In-Eingang. Alles darüber hinaus (Steuerung über das Radio, Titelanzeige) wird vermutlich teuer. Ich kann mir auch nicht vorstellen wie man ein Klickwheel vernünftig am Autoradio ersetzen will.

    Fazit => Ein gutes Autoradio mit Line In und eine iPod halterung die den Line Out abgreift.
     
  3. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Naja, es gibt schon ziemlich ausgereifte Lösungen.

    Ich persönlich nutze ein Pioneer Radio mit Pioneer iPod-Adapter. Dabei ist es relativ egal, welches Radio man besitzt, es muss nur über diesen Pioneer-Bus verfügen. Den haben aber alle halbwegs modernen dabei, darüber läuft auch der CD-Wechsler etc. Mit dem Radio kann man dann alle verfügbaren Wiedergabelisten durchforsten, die Titel werden auch vom Radio angezeigt. Für jemanden wie mich, der eh fast nur mit Wiedergabelisten arbeitet, ist das optimal.
     
  4. marillion151

    marillion151 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    268
    Also brauche ich ein Radio mit CD - Wechsler Steuerung, bzw. Anschluß - richtig ?
    Gehe ich dann da im Line-In rein oder muß ich den Wechsler - Anschluß benutzen ?
    Welches Kabel benötige ich denn da?

    Sorry für die Fragen, hab da null Ahnung, möchte aber über das Radio die
    Wiedergabelisten durchscrollen und einzelne Titel auswählen - nicht mehr und nicht weniger ....

    Grüße, Marc
     
  5. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Könntet ihr mal konkret Autoradios benennen, mit denen man den ipod vom Radio aus steuern kann?
     
  6. schall&rausch

    schall&rausch Jonathan

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    82
    hallo!
    du solltest einmal die autoradio-hersteller durchforsten, wer einen ipod-adapter anbietet. dieser funktioniert dann wie ein cd-wechsler.
    vom reinen nutzen eines line-in würde ich dir abraten. denn da trifft der kopfhörer-ausgang des ipods auf den line-in des auto-radios, so dass der pegel VIEL zu gering ist und damit der klang nicht optimal. habe letztens von harman-kardon eine lösung inkl. bedienungs-joystick für knapp 100 euro gesehen. das dürfte günstiger als ein ipod-adaper mancher hersteller-firmen kommen!
    Viele Grüße aus Hamburg,
    Jan
     
  7. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Ja danke für dein Antwort. Ich denke dass ich mir was von der Firma Alpine holen werde! Da kann ich den ipod direkt per Radio steuern!
     
  8. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    Alpine ist eine gute Wahl. Achte aber bitte darauf, daß Dein Wunschgerät über die sog. "iPod-Fullspeed"-Schnittstelle verfügt, was (noch) nicht bei allen der Fall ist. Ansonsten würde man noch einen Adapter für den IP-Bus benötigen, der nicht billig ist.

    Mit dem Modelljahr 2007 erweitert Alpine die Modelle mit "Fullspeed" erheblich. Einfach mal auf der Homepage vorbeischauen.

    Viele Grüße!
     
  9. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Hab mich für das Gerät entschieden! So wie ich das lese hat der sogar das Kabel dabei! Dann kann ich zwar nicht mehr über das Lenkrad den Radio bedienen, aber jetzt mehr als 300 € zu investieren finde ich (für mich persönlich) übertrieben!
     
    #9 Apfel-Stefan, 24.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.07
  10. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    Ich habe das Alpine CDE-9881 R. Funktioniert wirklich super mit meinem 8GB Nano.
     
  11. cybermat

    cybermat Jamba

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    58
    Hi,

    ich habe genau die gleichen Voraussetzungen: iPod (2. Generation, 8Gig) steuern, und die serienmäßige Lenkradfernbedienung meines Scenics soll erhalten bleiben.
    Ausserdem war mir wichtig, dass das Display auch ein bisschen was anzeigt und nicht nur eine handvoll Zeichen der Titelinformationen.
    Bin bei Pioneer fündig geworden:
    http://www.pioneer.de/de/products/25/121/61/DEH-P4900IB/index.html
    Das Teil kann iPods steuern, hat dann zusätzlich noch nen AUX eingang, eine Schnittstelle für die Lenkradfernbedienung und ein vernünftiges Display. Ausserdem ist es günstiger wie die Alpine Teile und sieht auch noch besser aus (ok, nur meine subjektive Meinung).

    Angeblich kann das Radio sogar das externe Radio-Display einiger Modelle ansteuern, wenn das wirklich der Fall wäre, würde ich sagen, perfekt!

    Mat
     
  12. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Also ich hab mir jetzt den Alpine CDE 9850 Ri gekauft! Das Design des Pioneer finde ich persönlich nicht so toll wie das des Alpine! Ist aber Geschmacksache (nicht böse nehmen)! Bei mir wird die Lenkradsteuerung nicht mehr gehen aber ich wollte jetzt nicht extrem viel Geld in ein Autoradio investieren, lieber ein super Mac!
    Ich hoffe dass der Alpine sein Geld wert ist - denke aber schon (sonst hätt ich ihn nicht gekauft)!
     
  13. marillion151

    marillion151 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    268
    Hi Stefan, wenn du das gute Teil eingebaut hast - dann schreib mal hier kurz
    dein Erfahrungsbericht. Die sind in den unendlichen Internetweiten nur sehr schwer
    zu finden .... :-D

    Grüße, Marc
     
  14. marillion151

    marillion151 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    268
    Erfahrungsbericht eines Besitzers :
    "Im Prinzip ein ordentliches Gerät mit tollen Klangeigenschaften. Großes Manko: Die iPod-Direktsteuerung hat meine Erwartungen nicht erfüllt. Ist der iPod erstmal an das Gerät angeschlossen, kann man am iPod selber nichts mehr bedienen. Die Navigation am Radio erfolgt nicht wie erwartet über das Rad, welches ansonsten als Lautstärkeregler dient, sondern über die vier Tasten, die um das Rad herum platziert sind. Das macht die Navigation recht umständlich. Auch hat man keinen Zugriff mehr auf Videos oder Podcasts. Auch wenn alles andere einen guten Eindruck macht, bin ich nicht zufrieden und werde es über kurz oder lang wieder abstoßen."

    Die Navigation ist beim Alpine besser gelöst - und billiger ist das Pioneer auch nicht,
    auch das Design spricht mich nicht an - ist aber wie immer Geschmackssache...

    Grüße, Marc
     
  15. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    @ marillion151:
    Ja okay ich werde dann einen kleinen Bericht hier posten! :cool:
     
  16. Eco

    Eco Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    415
    Hallo,
    ich habe das obengenannte Gerät eingebaut und muss sagen, dass ich zufrieden bin (5Tage Nutzung). Die Bedienung ist mit den Tasten ok. Der Preis war es auch, ich kann es empfehlen.

    Das einizige was ich noch nicht verstanden habe, wenn ich das Radio ausmache, wird mein iPod nicht automatisch ausgeschaltet. Kann ich das irgendwo einstellen? Im Radio oder im iPod selbst?


    Es gibt von Pioneer lt. MM-Experte noch ein größeres, bei dem man dann den Drehschalter nur nach oben, unten, links, rechts drücken braucht(also keine separate Tasten, wie beim 4900er). Ein Drehen soll hier aber auch nicht möglich sein, um durch die Ordner zu navigieren.

    http://www.pioneer.de/de/products/25/121/61/DEH-P6900IB/index.html
     
  17. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Also ich habe jetzt auch mittlerweile das Alpine CDE 9850 Ri eingebaut und die Zeit gefunden hier einen kurzen Bericht zu schreiben :innocent:!

    Meiner Meinung nach ist der Einbau spielend leicht und die Unterstützung des Händlers bei dem ich ihn gekauft habe war auch super! Das Radio an sich finde ich genial. Die Bedienung ist sehr intuitiv und man findet schnell was man sucht (ich arbeite fast nur mit Playlisten)! Klanglich ist das Alpine echt ein Traum und holt aus den Standartboxen meines Opel Vectra nochmal richtig mehr raus, als das originale Opel- Radio von damals.
    Insgesamt finde ich das Radio echt empfehlenswert und es ist kein Vergleich mehr zu den FM- Transmitter in punkto Bedienung und vorallem Klang!

    Das ist aber nur meine persönliche Meinung hier! :cool:
     
  18. marillion151

    marillion151 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    268
    Na, das liest sich doch prima !!
    Dann werde ich mir in nächster Zeit auch mal ein Alpine zulegen,
    ich denke da mach ich nix verkehrt ...

    Schönen Sonntag noch,
    Grüße - Marc
     
  19. cybermat

    cybermat Jamba

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    58
    Hi,

    ich bin mit dem Pioneer (DEH-P4900) auch sehr zufrieden, die Bedienung des iPod ist am Anfang ungewohnt, nach der ersten längeren Fahrt hat man das Bedienkonzept verinnerlicht. Was mir gegenüber dem Alpine besser gefällt ist das auskunftsfreudigere Display.

    Ich konnte auch in meinem Scenic die serielle Lenkradfernbedienung weiter benutzen und mit dieser auf dem iPod navigieren, sehr smart. Letztendlich wohl tatsächlich Geschmacksache.

    @eco: Der iPod schaltet sich nachdem Du die Zündung ausgeschaltet hast, halt irgendwann selber aus. Da der iPod während der ganzen Zeit auch geladen wird, sind die 5 Minuten Leerlauf sicher zu verkraften.

    Mat
     

Diese Seite empfehlen