1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ipod Nano NEU GEKAUFT

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von iRoNiX, 04.01.06.

  1. iRoNiX

    iRoNiX Gast

    hai auch :)

    also folgendes habe heute meinen Ipod anmachen wollen und stand zufällig am Fenster - dabei ist mir ein Regenbogen auf dem LCD aufgefallen den ich irgendwie nur sehe wenn es Tageslicht ist oder wenn ich Ihn an den Monitor halte - jetzt meine Frage - ist der Regenbogen normal? also man sieht ihn nur im gewissen Winkel und gewissen Licht - kann mir evtl jemand bestätigen das daß normal ist - einfach mal seinen ipod nano an den Monitor halten (heller Hintergrund) und maln bissel hin und her bewegen ob ihr auch sowas habt - hab mal ein Foto geaddet

    http://img358.imageshack.us/my.php?image=10000241xg.jpg
     
  2. rUnZ!

    rUnZ! Gast

    Also bei mir ist der Regenbogen auch zwar net so stark aber wennman genau hinschaut ist er bei normalem Tageslicht in der normalen Haltung erkennbar(nur wenns Licht uas ist..also vom iPod:D)
    Also ich denk des liegt einfachd aran dass des net der bester Bilschirm ist der vermwednet wurde, und durch den Lichteinfall wird des halt a weng"stimuliert" UNd leuchtet..so wie bei CDS
    mmh
     
  3. iRoNiX

    iRoNiX Gast

    habe eben mal beim Support angerufen, weil ich noch Kratzer aufm Ipod hab obwohl der Heute das erste mal mit unterwegs war undzwar nur in der Hosentasche (allein) - was bekommt man als Antwort - das ist ein falscher Aufbewahrungsort! Man ist völlig machtlos gegen sowas
     
  4. lithium

    lithium Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    77
    Also mir ist noch kein Regenbogen aufgefallen und jetzt steht erstmal kein Tageslicht mehr zur Verfügung.
    Also bei CD's wird nichts "stimuliert", sondern die Spuren der CD wirken als optisches Gitter, so dass das reflektierte Licht je nach Wellenlänge unterschiedlich gebrochen wird und es zu einer spektralen Aufspaltung kommt. Das sieht dann bunt aus. ;)

    Mal ne ganz blöde Frage: Fingerabdruck oder so ist nicht auf dem Display? Ein Fettfilm würde ja auch so einen "Regenbogen" bewirken.
     
  5. lithium

    lithium Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    77
  6. g0tt

    g0tt Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    21.11.05
    Beiträge:
    102
    Das mit dem Regenbogen ist mir einmal aufgefallen,
    als ich schräg zum Fenster stand, sonst noch nie...
     
  7. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    Ein Kollege von mir hat auch einen iPod Nano. Er ist ziemlich neu (der Nano, nicht der Kollege;) ), aber man erkennt auf dem Display auch einen kleinen Regenbogen. Sonst ist sein Display aber vollkommen in Ordnung, er hat sogar noch eine Schutzfolie drauf.

    Ich denke, es kommt auf die Lichtverhältnisse an, in denen man aufs Display schaut. Da dies mehrere iPod Nano-Besitzer jetzt auch schon bestätigt haben, glaube ich, dass dies kein ernsthaftes Problem ist.
     
  8. rUnZ!

    rUnZ! Gast

    Wird wohl auch eine Spektralaufspaltung sein, da beim Nano ja ein LCD verwendet wird wsa ebenfalls eine GItteranordnung aufweist..:innocent::innocent:

    Ja aber ich denke des ist normaaaaal:):)..Applestandard eben muss halt a wen gespart werden..
     
  9. lithium

    lithium Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    77
    Gut möglich.

    Ich muss mich aber schon ganzschön anstrengen um das zu sehen und finde es daher absolut vertretbar.
     
  10. Pitcher

    Pitcher Gast

    Das mit dem Regenbogen is bei den LCD's normal !

    Das Licht wird durch die Flüssigkristalle (LCD - liquid crystal display zu deutsch: Flüssigkristallanzeige) aufgespalten.

    Den Effekt kann man auf bei Handy-Dispalys beobachten.
     

Diese Seite empfehlen