1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ipod nach Linux install im AR***

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von scooter010, 10.04.06.

  1. scooter010

    scooter010 Klarapfel

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    280
    Also hab heute mein Ipod wiederbekommen, wollte mal scherzhafterweise "IpodLinux" installieren und was ist?! Ordnersymbol!

    Denke mir nicht so schlimm nimmste halt den aktuellen updater...

    Pustekuchen, der brauch erstens irre lange bis der den Ipod Nano erkennt (egal ob diskmode oder nicht) und wenn er ihn dann mal erkannt hat und ich ihn Wiederherstellen lasse, kommt die Meldung: "Konnte den Ipod nicht aktivieren."

    Der Updater erkennt nachdem er den Ipod gesunden hat auch nur Model und S/N, nichtmal Name oder Kapazität...

    Weiß noch jmd Rat?!
     
  2. apflbutzn

    apflbutzn Jonagold

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    20
  3. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Hast du den iPod auch resettet?

    Gruß Rasmus
     
  4. scooter010

    scooter010 Klarapfel

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    280
    Also er wird von meinem System nicht erkannt, und der Bildschirm "Do not disconnect" ist in schwarz-weiß und die Symbolik erinnert an meinen alten Mini. Habe ihn resettet und lasse auch grade die Diagnostik durchlaufen... Also wiederherstellen geht weder im Disk-, noch im normalen Mode. Windows erkennt zwar nen USB-Gerät (geräusch), aber es wird nicht angezeigt.
    Die Diagnose funktioniert noch problemlos und erkennt auch die HDD...
     
  5. scooter010

    scooter010 Klarapfel

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    280
    KLeine Änderung, Windows erkennt das Gerät doch, zumindest im Diskmode, aber auch nur als unformatiert... Windows kann es auch nicht formatieren... unbekannte Speicherkapazität angeblich.

    Die Diagnose hat jedoch 3,81 GB erkannt...

    Jmd noch ne Idee?!
     
  6. scooter010

    scooter010 Klarapfel

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    280
    Also konnte das Problem beheben...

    Falls es noch jmd Hilft unter Windows bei Ipod im Disk Mode:

    Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung

    Den Ipod suchen -> Rechtsklick auf die erste Partition -> Partition löschen

    Rechtsklick auf unpartitionierten bereich -> Partition erstellen -> Dem Assistent folgen und bei den Formatierungseinstellungen den Formatierungstyp auf FAT32 stellen NICHT FAT lassen!!!

    ggf. Fehlermeldung zur Fehlerhaften formatierung ignorieren

    Denn einfach den Updater starten.
     
    Nathea gefällt das.
  7. Iche

    Iche Gast

    THX -scooter010 !!!!!!!!!!!!!!
    Hatte das gleiche Prob. mit nem usb-Stick.
    Das Teil wurde zwar erkannt aber lies sich nicht mehr beschreiben und formatieren. Meldung beim Formatieren: "unbekannte Speicherkapazität".
    Bin wie von dir geschrieben vorgegangen und der bereits abgeschriebene Stick tut es wieder.
    Danke!
     

Diese Seite empfehlen