1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod mit wlan?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von neolux, 16.04.07.

  1. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Das wäre cool,den würde ich mir sofort holen!:p
    Aber leider gibt es ja viele Gerüchte,die nicht wahr werden!:-c
    Trotzdem,ich bin gespannt!
     
  3. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    ich hab mir vor einer woche einen gekauft :( ich hoffe, dass es nicht wahr wird!
     
  4. LittleRedRiding

    LittleRedRiding Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    460
    Ja Ja der yoshi007 dann musst du ja 008 schreiben zum 8 iPod, aber dann würde ich mir auch einen holen, ich würde mir jetzt auch einen kaufen, aber mit WLan wäre geil, dann wäre es mal was neues. Was ich nicht hoffe, ein Touchscreen, hoffentlich nicht. Das fände ich blöd!
     
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Das hat ja auch schon das iPhone!:oops:
     
  6. Pokoo

    Pokoo Ontario

    Dabei seit:
    04.03.07
    Beiträge:
    346
    Das Problem ist nur: Wlan braucht Strom - Unmengen. Genau so wie Bluetooth. Aber vielleicht lassen sich die aus Cupertino was einfallen. Microsoft hats mit seinem Zune immerhin auch hinbekommen..

    Ach und übrigens: Stichwort Wifi

    Mfg,
    Pokoo
     
  7. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    find ich mal total unnötig, ich lad den ipod schließlich am kabel auf und die übertragung ist auf diese weise mit sicherheit höher. und musik tauschen ist schließlich schon mit dem gerät von microsoft nicht angekommen. find ich auch irgendwie nicht sehr prikelnd. ganz ulkig fänd ich die möglichkeit widgets auf den ipod zu laden, die dann übers wlan internet daten abrufen. aber das ist eigentlich auch nicht wirklich nötig und braucht mit sicherheit viel zu viel strom.
     
  8. Felixxx

    Felixxx Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    70
    iPod aufladen geht sowieso nicht kabellos. Ich aktualisiere meinen bloß wenn ich ihn auflade, was bringt dieFunktion dann
     
  9. Gastone

    Gastone Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    145
    Ein WLAN-Dock kommt gerade auf den Markt:

    WLAN-Dock

    Sowas hilft doch auch schon mal, oder?
     
  10. felixsc

    felixsc Lambertine

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    697
    Musik wird man warscheinloich sowieso nicht austauschen können , weil das ja illegal sein soll !!
    Glaub ich zumindest
     
  11. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Ich denke eher, dass die WLAN Funktion nur dazu da ist, Musik/Bilder/whatever von deinem Mac/PC auf deinen iPod zu transferieren und nicht von iPod zu iPod (wie es beim Zune der Fall ist; allerdings wird da ja auch alles mit DRM versehen, sodass man sich das Lied nur 3x Mal anhören kann).
    Lieder von iPod zu iPod zu übertragen wäre sicherlich illegal; der Empfänger hat ja schließlich nicht für die Lieder bezahlt...

    Grüße,
    stonie10
     
  12. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    Ich halt davon nix... brauch man net. Punkt!
     
  13. Herr Eimer

    Herr Eimer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    246
    Ich denke, wenn man damit Musik an die Airport Express senden kann, macht das schon sinn.
     
  14. felixsc

    felixsc Lambertine

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    697
    Das sollte mal reichen wenn es im iPhone bluetooth gibt , dort kann man auch noch keine Daten austauschen , denn es ist nur für das Headset
     
  15. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    bluethooth eignet sich zwar auch bedingt zum datenaustausch, die idee mit dem headset find ich aber garnichtmal so übel. (auch wenn ich's net wollte, sowas verliert man bloss...)
     
  16. cero

    cero Fießers Erstling

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    126
    Also noch ist die Privatkopie mit ein paar Einschränkungen in Deutschland erlaubt,
    leider ist das scheinbar vielen schon nicht mehr klar. :-[
     
  17. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    jo aber wenn er dadruch teurer wird, ist das ganze nicht so sinnvoll... Ich mein was bringt es beim zune? Du legst das ding eh neben deinen Mac bzw. PC und tuhst musik rüber streamen... Kabel finde ich bringt das gleiche... Nur um jetz auf den gleichen Technologie stand zu kommen wie der Zune. Ach soll mir egal sein. Bin mit meinem Nano vollstens zufrieden.
     
  18. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Öhm, du bezeichnest es also als Privatkopie, wenn ich einem Kumpel ein paar Lieder über WLAN auf seinen iPod schicke? Wenns innerhalb der Familie bleibt glaube ich, dass man es darf, aber zwischen Freunden wohl eher nicht.

    Grüße,
    stonie10
     
  19. cero

    cero Fießers Erstling

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    126
    Doch gabs sogar mal nen Urteil dazu,
    bis zu 7 Kopien werden glaube ich noch als Privatkopie angesehen.
     
  20. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    OK cero, ich habe mich gerade bei Wikipedia darüber informiert und du hast wirklich Recht :)
    Also scheinen Freunde wohl zum "privaten Kreis" noch dazuzugehören ;)
    Ich dachte wirklich, dass die Rechtslage anders aussieht, aber man lernt halt immer was dazu ^^

    Grüße,
    stonie10
     

Diese Seite empfehlen