1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ipod mini nicht erkennt, firewire, mac

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von davenzal, 05.03.06.

  1. davenzal

    davenzal Gast

    hossa,
    mein ipod mini wird über firewire auf meinem mac nicht mehr erkannt, er lädt zwar über firewire aber er taucht nicht im system profiler auf noch im finder/itunes. Das reproduzierbar auf mehreren macs.

    Ich habe den ipod einen reset verpasst (menu, select) und auch in hart in den diskmode gesetzt (menu, select - dann select, play). Aber es bleibt gleich.

    Andere geräte (platte etc.) gehen an dem gleichen firewire port ..

    Ideen?
     
  2. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    hatten wir mal, ein wiederherstellen mit dem iPod Updater funktionierte!

    gruss
     
  3. davenzal

    davenzal Gast

    Ja, würde ich ja gerne. Aber auf dem Mac taucht das ding nicht auf. Ich setzte den ipod zurück, force ihn in den disk mode, aber im "ipod update" wartet er sehnsüchtig darauf das ich meinen ipod anstecke. habe ich aber ...
     
  4. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
  5. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Kann man den iPod überhaupt zurücksetzen, wenn er im HD-Mode ist?
    Geht das nicht nur im normalen Modus?
     
  6. davenzal

    davenzal Gast

    Ja, die kannte ich auch schon. Was mich stutzig macht ist das er an keinem MAC (PowerMac, PowerBook, MacMini) erkannt wird was dann nicht unbeding auf falsche Treiber, Software hindeutet.

    Eine Idee habe ich noch, morgen in der Arbeit mit USB Kabel probieren (vielleicht ist es ja das Kabel, aber warum lädt er dann noch?) ...

    Ich melde mich morgen wieder ..
     
  7. davenzal

    davenzal Gast

    Ja ja, geht auch .. übliche Verfahren: Hold, Menu, Select 6sec ..
     
  8. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Tschuldigung. Ich meinte wiederherstellen ... geht das?
     
  9. davenzal

    davenzal Gast

    wie "wiederherstellen" ? Wenn dein ipod im Ar... ist macht man das normalerweise so .. also via "hold, menu, select - wenn das apple logo kommt - select, play" dann ist er im DiskMode .. dann könnte man ihn via Updater wieder neu bespielen ..

    Komischerweise kann ich ja music anhören ..
     
  10. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Aber Du musst ihn doch nicht in den Diskmode versetzen. Der Updater funktioniert doch auch so.
     
  11. davenzal

    davenzal Gast

    würde er ja. tut er aber nicht, deswegen hatte ich es ja sogar mit dem diskmode versucht .. aber das verfluchte mistding kommt nirgends zum vorschein .. problem ist ja das ich den ipod nicht zu sehen bekomme ..
     
  12. davenzal

    davenzal Gast

    so gut, also mit USB erkennt er ihn .. jetzt kann es nur noch mein firewire bus sein oder das kabel. mittwoch kommt mein macbook pro und dann teste ich das nochmal auf einem frisch installiertem system ..
     
  13. Servus Leute!
    Ich habe ein sehr ähnliches Problem mit meinem alten iPod (2.G, 40GB).
    Er ist voll mit Musik und dient eigentlich schon seit Ewigkeiten als Musispender im Partykeller.
    Jetzt wollte ich ihn mal mit neuer Nahrung füttern, aber das Miststück wird absolut nicht erkannt. Er sagt zwar bitte nicht trennen, aber das wars auch.
    Ega ob ich ihn resete oder was auch immer, iTunes und Finder bleiben stumm.
    Hin und wieder, aber sehr selten dreht sich links oben im iPod Display ein Symbol, aber mehr passiert nicht.
    Wiederherstellen läßt er sich auch nicht.
    Ich habs über Firewire und USB versucht, an drei Rechnern und das Ergebnis ist überall gleich, nämlich keins!
    Hat jemand ähnliches schon mal durchgemacht?
    Kann es an der sterbenden Batterie liegen oder was kann ich machen?
    Bin ratlos und ein wenig genervt :innocent:
    Besten Dank schon mal,
    Gruß Micha
     

Diese Seite empfehlen