1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod in die Toilette gefallen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Terminal, 23.06.06.

  1. Terminal

    Terminal Gast

    Weiß nicht ob ich das hier schreiben kann, also riskiere ich es mal.

    Mir ist heute mein iPod auf dem U-Bahnhof Friedrichstrasse Berlin in die Bahnhofs-Toilette gefallen. Beim Spülen beugte ich mich nach vorn, wobei der iPod aus meiner Hemdtasche direkt in die Spülflut und ins Loch gefallen ist. Meine Hörer waren da zur Zeit nicht dran, sonst hätte ich ihn sicher an der Schnur herausgezogen.

    Man konnte ihn leider nicht mehr sehen und deshalb mit der Hand nicht herausfischen. Weiß vielleicht jemand ob sich das Gerät noch innerhalb der Toilette aufhalten könnte (im Knick) oder ist es in den ewigen Weiten der Kloake von Berlin verschwunden?

    Es geht mir vorallem um meine persönlichen Daten darauf. Etwa 1 Stunde bin ich noch am Bahnhof verblieben um eventuell Bahnhofspersonal darauf anzusprechen und eventuell einen Klemtner kommen zu lassen. Leider ohne Erfolg. Ich konnte gar nicht zählen wie viel Leute nach mir auf diesem Cloo waren. Haben die mir nun alle auf den iPod geschissen? So eine Sauerei. Was soll ich machen? Kann es sein daß der noch da drin liegt? Wenn jemand anderes den rausfischt wäre das nicht so gut. Könnte der nach der langen Wässerung noch funktionieren?
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wie wärs mit einem Kopfsprung vom Beckenrand?

    [​IMG]

    (Entschuldigung - ich konnt mir's nicht verkneifen :p)

    LG
    Daniel

     
  3. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    hallo,

    tut mir leid für dich, aber um deine persönlichen daten brauchst du dir keine sorgen mehr machen, die sind im wahrsten sinne des wortes weg...

    iPoe
     
  4. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.750
    Au weh zwick, das ist bitter. Versuch mal mit einem dicken Draht da ran zu kommen. Aber meines Wissens ist der iPod nicht gegen Fakalien abgedichtet. Aber rankommen sollte gehen. Häng einfach einen Zettel ans Klo: DEFEKT. Dann k.... da keiner mehr rein.

    Gruß Schomo
     
  5. Terminal

    Terminal Gast

    Hm, schon gut.

    Danke fürs erste, das hilft alles nicht wirklich. Ich muß wissen wo ich jemanden erreiche der für solche Sachen auf dem Bahnhof zuständig ist. Ich kann ja nicht einen Klemtner von mir aus da hinschicken der die Toilette auseinandernimmt, oder?

    Und ihr meint der iPod ist undicht und der Speicher drin jetzt kaputt, ja? Oder kann den iPod noch jemand trocknen und verwenden? Ich weiß, es gibt wasserdichte iPod-Hüllen von Dr. Bott, aber ich bin ja kein Wassersportler und brauch so was sonst nicht. Mann eh, fast 300 € ins Cloo gespült.

    Meine Signatur kann ich ja dann auch vergessen und ändern.
     
  6. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Google findet auf deutschen Webservern immerhin über 250 Einträge.
    Das bezweifle ich. Wer weiß, was auf dem Klo seit dem alles getrieben wurde....

    Hatten wir hier nicht vor kurzen erst einen Thread, wo in USA jemand seinen iTod im Klo runtergestült hatte? Der hatte dann das Netz verstotft und es brauchte drei Stezialisten, um das Ding zu zertrümmern. Was das kostet. Und wenn man bedenkt, dass da keine Versicherung einstringt....
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Nicht dass ich das grad gepostet hätte... :innocent:
     
    #8 quarx, 23.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.06
  8. Terminal

    Terminal Gast

    Na der hatte seinen iPod wenigstens noch, meiner ist weg. Aber das mit der Bahnhofstoilette ist wohl kein Zufall. Hier werden eilig die Klamotten ausgezogen und es wird nur an den "Schiß" gedacht. Ich hatte gar keine Tasche mit, der blanke iPod rutschte aus der offenen Hemdtasche wie ne Sprotte aus der Dose.
     
  9. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Genau beim Runterbeugen zum Hosenbund ...
     
  10. Terminal

    Terminal Gast

    Von mir aus auch das, Hauptsache ich bekomme ihn irgendwie wieder. Auch wenn er kaputt sein sollte, ist es mir lieber als wenn er da irgendwo rumipodet.
     
  11. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Warum muss ich grad an den Film Trainspotting denken? o_O
     
  12. newmacer

    newmacer Klarapfel

    Dabei seit:
    10.06.05
    Beiträge:
    276
    iToilet
     
  13. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    das ist ja echt kacke!

    das arme teil, ein echt schlimmer tod.....


    allerdings glaube ich schon, dass der ipod noch im rohr ist.
    heile wird er bestimmt nicht mehr sein und du musst ihn wohl leider gottes abschreiben müssen.
     
  14. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Warum muss ich grad an "Desperados" denken?o_O
     
  15. Terminal

    Terminal Gast

    Weiß denn niemand an welches Amt man sich da wenden kann? Vielleicht Landkreis oder Stadtverwaltung? Ich möchte möglichst heute noch mit einer zuständigen Stelle telefonieren, ehe zu viel Zeit vergeht.

    Es muß doch eine Möglichkeit für solche Fälle geben? Wenn nun der Bundeskanzlerin der Ehering ins Bahnhofs-Kloo fällt, was macht sie denn dann? Oder jemand anderes von mir aus?

    Es ist ja so, daß sich dort weder Bahnpersonal, noch Bahnpolizei gezeigt hat in der Zeit wo ich dort war. Fahrkartenschalter ist auch nicht mehr besetzt seit dem der Automat da ist. Und ich denke die Toiletten werden nachts gesäubert wenn kein Fahrbetrieb mehr ist.
     
  16. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Ja ich empfehle dann den "Gang" zum Klärwerk.:oops: ;) :-D
     
  17. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Was? Wenn jemand anderes von Dir aus in die Toilette fällt? Ich würde mich dann aus dem Staub machen....
    Spülen net vergessen!


    Im Ernst: Frag doch mal bei der Stadt nach.
     
  18. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    da muss es doch sowas wie ne klofrau geben, die die leute kennt, an die du dich wenden kannst.
     
  19. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Da mussten sie doch letztens die halbe Hütte wegreißen (Übertrieben gesagt), weil eine ihren iPod mini im Klo versenkt hat: http://www.ipod-fun.de/content/view/2076/27/
    Ich glaube der ging sogar noch...

    Aber mal ehrlich, selbst wenn einer den findet, wer will schon einen so besch... iPod mit sich rumtragen :(
     

Diese Seite empfehlen