1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod/iCal Problem

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von cws, 24.10.06.

  1. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Wenn ich in iCal einen Termin eintrage, der z.B. um 17.00 Uhr beginnt, dann 8.30 Std. dauert, dann wird er in iCal in den nächsten Tag von 0.00 bis 1.30 übertragen.
    Das ist gut und richtig.

    Wenn ich jetzt mit dem iPod (5G Video 60GB) synce, dann habe ich den Termin an beiden Tagen in voller länge und Schönheit, als seien es zwei. Da wäre ich neulich fast zur Arbeit gefahren, obwohl ich frei hatte, das sollte zu verhindern sein!


    aber wie, was mache ich da (wiedermal) falsch?
     
  2. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    He, Hallo! Klopf, klopf ...

    weiß da wirklich keiner nichts von dem was ich nicht kann?
     
  3. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    "Ganztägige" Termine sind auch nicht als "ganztägig" bezeichnet, sondern beginne einfach um 0.00 Uhr, auch nicht schön :(
     
  4. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Ich habe biher auch keinen Weg gefunden, dass die Woche auf dem iPod am Montag beginnt.

    Weiß dafür jemand Rat?
    Bin ich der einzige User, der den Terminkalender nutzt?
     
  5. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    ... also dann eben eine Frage, die eventuell jemand beantworten kann:

    Ist heute wirklich Sammerdonnstag?
     
  6. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ein sehr geiler Thread den ich schon seit Anfang an beobachte. Entschuldige, wenn ich Deinen Monolog unterbreche :-D :p. Doch deine Beiträge sind für andere lesbar ;).

    Wenn ich mal nur von den - an sich sehr gut unterstützten - SE-Handies mal auf die iPod-Sync rückschliesse (ich weiß, das das aua ist), dann kommen mir die geschilderten Probleme zumindest nachvollziehbar vor.

    Was Du (so noch nicht geschehen) checken solltest, wäre
    a) ob die aktuelle Firmware auf dem iPod drauf ist
    b) die iSync-Einstellungen, insbesondere bei Kalender unter "Weitere Optionen"

    Aber alles nur Rateversuche mangels (großem) iPod.

    Gruß Stefan
     
  7. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    ... und warum sagt mir das wiedermal keiner rechtzeitig? :eek: :mad:
    Alles eigentlich völlig richtig, aber:
    iSync ist dank der neuen iTunes Version nicht mehr zuständig, das macht jetzt eben iTunes. Da soll ich "Synchronisieren" klicken, danach dann "Weitere Optionen" auswählen, sagt auch die "Hilfe". Nette Idee, aber leider gibt es keinen Button, sondern nur einen Menuepunkt "Synchroniesieren", der aber nie und nirgends einen für mich auffindbaren Button "Weitere Optionen" hervorgringt.

    Ich habe garkeine Optionen, "Weitere" gleich gar überhaupt net nicht. :-c

    Die 60er gab es (gibt es?) im apple-refurbished-store für 250 €, allerdings zickt meiner hin und wieder, mit abnehmender Tendenz.
    Kann es sein, dass er auch noch das mit den Wochentagen und den späten Terminen lernt?

    Gab es eventuell eine Spätschläfer und eine Frühaufsteher Version?
    Dann hab ich einfach die falsche Version.
    Kann man das ROM eventuell auf $owner == 'nightmare'; umflashen, oder was in der Richtung?

    Und meine Firmware und die meines iPod sind top, aber ganztop akktuell!
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Hmm, Mist. Kannst die Aufgabe nicht an iSync zurückgeben? Sprich: iSync starten und den iPod dort als Gerät einrichten?

    Gruß Stefan
     
  9. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Hab ich versucht, aber iSync findet keine Geräte. :-c
    Der iPod ist eben eine Persönlichkeit, meiner wenigstens und kein "Gerät".
    Die Inhalte machen ihn dazu :)

    iSync verfügt eben, wie ich auch - das macht apple ja so symphatisch (aber das ist ein anderer Thread) über die Fähigkeit der bewussten selektiven Wahrnehmung.
    Wir sehen nur was wir sehen wollen, und das eher rosa oder undeutlich, aber wir suchen sorgfältig aus, was wir nicht sehen, und sehen uns das vorher genau an.
     
  10. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    cws gefällt das.

Diese Seite empfehlen