1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod G3 Besitzer. Zufrieden?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von musiq, 10.05.07.

  1. musiq

    musiq Gast

    Das richtet sich an alle Besitzer des simplen iPods. Nur der Musik. Sprich nichts buntes, keine Spiele, Filme und dergleichen. Nur Musik und Design.

    Ich habe einen iPod Mini und find ihn vom Design her super. Hatte früher auch den iPod G3. Wirklich hübsches Teil. Was ich wissen möchte, ist ob sich einer überlegt sich einen neuen zuzulegen? Wenn ja, warum?
     
  2. schnydi

    schnydi James Grieve

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    137
    Nein solange mein alter G3 läuft bleibe ich dabei. Ausser einem neuen Akku (da ich ihn immer im Auto habe, und daher immer geladen wird) hatte ich noch nie ärger mit dem Teil. Ein Kollege mit einem G5 musste ihn schon Umtauschen!
    Das Ding läuft und läuft einfach! Ja, ich bin sehr zufrieden.
     
  3. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Bin mit meinem 3G-iPod auch sehr zufrieden. Wenn er telefonieren koennte, wuerde er noch lange nicht ersetzt werden. ;)
     
    #3 Peter Maurer, 11.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.07
  4. schnydi

    schnydi James Grieve

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    137
    In dem Punkt stimme ich mit dir überein auch mein iPod wird wohl durch ein iPhone ersetzt. Aber das dauert ja noch eine Zeit! Ich rechne jedenfals nicht vor Januar 08 biss isch mein iPhone in den Händen halte.
     
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Eine weise Entscheidung, nur du musst ihn ja nicht ersetzen!;)
    Ich find die schönen "alten" iPods auch klasse, grade der 3. und 4. gefält mir!
     
  6. musiq

    musiq Gast

    Will mir unbedingt einen 3G iPod holen. 15 GB oder gar 20. Ein komplettes Weiss mit den 4 Tasten. Und die alten Ohrhörer. Einfach ein Klassik.
     
  7. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Hi!

    Ich habe meinen 3G iPod mit 15GB seit 4 Jahren und bin sehr zufrieden damit. Der originale Akku ist trotz seines Alters immer noch für 5-6h normales Playback gut.
    Die originalen Headphones haben leider nicht so lange gehalten wie der iPod selbst, sie wurden mehrfach neu gekauft bzw. während der Garantie ausgetauscht, aber die Gummierung ging immer an der selben Stelle wieder ab, ein bekannter Schwachpunkt.
    Nun habe ich mir die neuen iPod Headphones gekauft, die setzen in puncto Tragekomfort und Soundqualität noch einmal eins drauf.

    Sollte in absehbarer Zeit wirklich der True Video iPod mit Touchscreen usw. kommen, dann werde ich mir den vielleicht kaufen, aber mittlerweile bin ich mir nicht mehr sicher, ob es das wirklich braucht. Vielleicht wäre ein Shuffle oder nano für die Lieblingslieder einfach praktischer. Trotzdem bleibt der gute alte in meinem Besitz, denn erstens bekommt man dafür nicht mehr viel (ich hab dafür fast 500€ bezahlt damals) und ich hänge auch ideell gesehen ziemlich an dem Stück.

    Fazit: Ein rundum gutes Gerät, bestimmt auch gebraucht, sofern man ein gutes findet.
     
  8. musiq

    musiq Gast

    Genau das meine ich. So einen iPod hat die Masse bestimmt nicht. Und wenn es nur um pure Musik geht ist der schon perfekt.

    Aber so ein iPhone hat auch seinen Anreiz.
     
    Mainzelmaennsche gefällt das.
  9. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Ganz recht, aber das dauert ja eh noch ne Weile. Bis dahin bin ich weiterhin glücklich mit meinem iPod und nem ganz stinknormalen Handy ;)
     
  10. bruegge

    bruegge Boskop

    Dabei seit:
    25.03.07
    Beiträge:
    204
    Ich bin ebenfalls recht zufrieden.

    Mangelhaft ist und bleibt jedoch die Akku-Problematik.
     
  11. musiq

    musiq Gast

    Sagt mal, könnt ihr euch noch erinnern, als ihr es euch gekauft habt? Wann war das? 2003? 2004? Wie war es als ihr damit in der City gewesen seid? Auf der Arbeit, Uni, etc?
     
  12. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Koennte so um den Dreh gewesen sein, ja.

    Da hatte ich auf einmal Musik auf den Ohren. Der Walkman war mir naemlich immer zu bloed/sperrig/umstaendlich gewesen. Oder was meinst Du?
     
  13. musiq

    musiq Gast

    Weisst du noch wie die Leute darauf reagiert haben? Da der iPod selbsterklärend war, hatte ich das alles in 2 Tagen sofort verinnerlicht. Dann kamen die iPod Minis raus.

    Naja, ich stell mir immer Frage: Muss man immer das neuste haben? Letztens kam doch tatsächlich die Frage von einer Tussi mit mit einem iPod Nano: "Das ist ja ein alter iPod. Warum so groß?" Daran sieht man, dass leider das "besondere" mittlerweile die Masse erreicht hat. Was ich ein wenig Schade finde.
     
  14. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Nicht so richtig. Ich nehm' ihn naemlich damals wie heute selten aus der Tasche. Aber ich glaube, es gab im Wesentlichen zwei Arten von Reaktionen:

    1. Endlich hast Du auch einen!
    2. Was ist das?

    Find' ich gar nicht so schlimm. Vielleicht ist ihr der Gegensatz zwischen Flash-Speicher und Festplatte nicht bewusst gewesen.

    Mag sein. Ueberlegene Technik setzt sich ja oefter mal durch. Aber weil ich den iPod eben meist in der Tasche habe, traegt er wenig zu meiner Selbstdarstellung und -wahrnehmung bei. Ueberhaupt haben wir's ja beide nicht noetig, uns ueber so ein weisses Plastikding von der "Masse" abzugrenzen. :)
     

Diese Seite empfehlen