1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Festplatte wohl hinüber - Kosten?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von MacDummy, 30.01.07.

  1. MacDummy

    MacDummy Empire

    Dabei seit:
    20.09.04
    Beiträge:
    85
    Moin, liebe Apfeltalk-Community!:)

    Ich habe nen iPod der 4.Generation, 20GB (keine Garantie mehr). Nun hat bereits zum zweiten Mal die Festplatte rumgezickt und alle Tipps, die ich mir hier erlesen habe:

    - Restart; in Disk Modus setzen

    - mit einer Ecke sanft auf die Tischplatte klopfen,

    haben leider nix gebracht. Der iPod wurde zwar nach dem "Tische-Kloppen" wenigstens wieder als solcher erkannt, konnte aber nicht wiederhergestellt werden, da: "Fehler 1492" (was heißt das, by the way?)

    Denke, ich werde wohl nicht drum rumkommen, die Festplatte wechseln lassen zu müssen.

    Kann mir jemand eventuell sagen, was da an Kosten auf mich zukommt? Ich frage aus dem Grund, da ich mir schon seit längerem überlege, mir sowieso nen ganz neuen zu holen und ich nicht weiß, ob es sich überhaupt lohnt, den alten reparieren zu lassen...

    Ich danke euch für eure Hinweise!

    Euer
    MacDummy aka Marcus

    P.S.: Falls jemand nen kompetenten und zuverlässigen Apple-Händler (o.ä.) im Großraum Stuttgart kennt, wäre ich auch sehr verbunden! DANKE! :)
     
  2. MacDummy

    MacDummy Empire

    Dabei seit:
    20.09.04
    Beiträge:
    85
  3. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    die Festplatte kostet wahrscheinlich dasselbe, was dein iPod derzeit wert ist

    mein 40 GB hat im September 150 € gebracht
     
  4. MacDummy

    MacDummy Empire

    Dabei seit:
    20.09.04
    Beiträge:
    85
    Ui... das sind ja tolle Aussichten. Da hol ich mir doch lieber nen neuen...

    Danke für die Info!!

    Hat jemand schon mit oben genannten Reperaturservice "podmod" Erfahrungen gesammelt?
     
  5. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    mach doch einfach mal bei denen eine Preisanfrage für Festplatte und Arbeitslohn

    Akkuwechsel habe ich bei dem verkauften 40GB selbst gemacht
    diashow auf meiner HP http://www.panzners.de/ unter Foto Alben
     
  6. tschabippe

    tschabippe Fuji

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    37
    hi,

    hatte vor kurzem ähnliche probleme mit meinem ipod und war schon kurz davor ihn reparieren zu lassen. hatte alles mögliche probiert, geholfen hat mir dennoch das "geheime menü", welches du mit: "Menu" and "Select" gleichzeitig drücken errreichst, danach sollte das apple logo erscheinen, jetzt REW + Select gleichzeitig drücken, damit bist du dann im diagnostic mode. Hier kannst du alles mögliche testen und die Platte scannen. Ansonsten viell. mal das im mac integrierte Festplattenprogramm benutzen zur Reparatur und Neupartitionierung.

    viel Glück!!

    tschabippe
     
  7. Freddy.

    Freddy. Gast

    Würde mal zum Reparateur bringen
     

Diese Seite empfehlen