1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

IPod EQ Hack machbar?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von mrwolf, 10.12.05.

  1. mrwolf

    mrwolf Gast

    Hallo,

    seit gestern bin ich Besitzer eines IPod Video 5G und bin sehr enttäuscht über die Tatsache dass es nicht möglich den Equalizer individuell einzustellen, die vorhandenen Presets sind alle zusammen nicht das was ich mir erwarte (stark angehobene Bässe, leichte Absenkung im 1khz bereich, neutrale Höhen). Ich kann nicht glauben, dass Apple die individuelle Anpassung bei seinem Spitzenprodukt der IPod Serie nicht anbietet. Genau dieses Feature unterscheidet normalerweise Billigprodukte von High End MP3 Playern.

    Es muss doch möglich sein, eines der in der Firmware gespeicherten EQ Presets durch einen Hack zu verändern und auf den IPod zu übertragen. Da ich noch neu im IPod Bereich bin, würds mich interessieren ob es Projekte zum Thema Reverse Engineering der IPod Firmware im Internet gibt, an denen man sich beteiligen kann. Wenn nicht wäre es Zeit ein solches Projekt auf die Beine zu stellen :)
     
  2. du kannst diese individuellen Einstellungen im iTunes vornehmen. Wenn dann die Musik auf den iPod übertragen wird, werden die Einstellungen mit übertragen. Allerdings ist das auch aus meiner Sicht nicht die Lösung, denn aus den Boxen am Rechner klingt alles anders als mit den Ohrstöpseln am iPod. Da bräuchte es also andere Einstellungen. Aber erwarte nicht, daß es einen Hack gibt. Wenn im EQ-Menü des iPod noch nicht mal eine Markierung hinter der gewählten Einstellung erscheint damit man weiß, was ausgewählt ist, kannst du weitergehende Funktionen wohl vergessen. Traurig aber wahr.
     
  3. altowka

    altowka Gast

    Du kannst eigene Presets speichern, indem Du im Equalizer (in iTunes) "neue Voreinstellung" wählst. Vielleicht hilft Dir das weiter...
     
  4. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.033

    Das wäre mir neu, wenn die individuellen EQ-Presets auf den iPod mit übertragen würden und dort hörbar wären.

    Carsten
     

Diese Seite empfehlen