1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod EJECT - auswerfen und dann wieder anschliessen?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von ich, 04.03.07.

  1. ich

    ich Jonathan

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    82
    Moin.

    Wenn ich meinen iPod an mein MacBook hänge via USB, wird der auch als Laufwerk gemounted.
    Alles klar. Funzt.

    Wenn ich den auflade, ist aber immer der Bildschirm mit geringer Hintergrundbeleuchtung an. Ok egal, aber um das auszuschalten, EJECTe ich den iPod. Fertig.
    Er hängt noch am USB Kabel, läßt brav seinen Akku laden.

    Aber ich kann ihn nicht wieder ins System integrieren. Ich muß erst den USB Stecker ziehen, drei Sekunden warten, bis sich der iPod auch intern abgekoppelt hat und dann neu anschliessen.
    OK wird wieder im Finder angezeigt fertig.

    Wie kann ich meinem MacBook dazu bringen einfach manuell alle Anschlüsse FireWire und USB nach Laufwerken zu durchsuchen? Kann ich das manuell auslösen?

    Das gleiche würde mich auch mit meinem USB Stick glücklich machen.


    ich :)
     

Diese Seite empfehlen