1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod aus den USA: Was ist zu beachten?!

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von LoA, 07.09.07.

  1. LoA

    LoA Auralia

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    197
    Hallo Applejünger!

    Nachdem Steve am Mittwoch leider noch nicht die Katze aus dem Sack, aber immerhin die iPods in die Finger lies, gehöre ich nun zu den vielen iPod touch Interessenten. Da trifft es sich natürlich wunderbar, dass eine Verwandte Anfang Oktober nach Boston fliegt. Habe das ganze Szenario einmal durchgerechnet und bin für das 8GB Modell auf 235€ inkl. 7% Steuer gekommen. Das bedeutet in erster Linie eine Ersparnis von fast 65€ im Vergleich zum Kauf in Deutschland.

    Allerdings gibt es noch einige wichtige Fragen zu klären:

    1) Sollte man die Verpackung des iPods in den USA lassen (bedeutet entsorgen) oder mitnehmen?

    2) Wird es vermutlich einige Unterschiede zwischen der US und der deutschen Version geben?

    Vielen Dank schonmal!
     
    #1 LoA, 07.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.07
  2. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Unterschiede nicht, außer der angekündigten Steuerhinterziehung sollte das gehen
     
  3. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Ich würde nicht solche sachen Fragen... denn du machst ja evtl. Zoll betrugt. Hier die krytische Antwort:
    Entsorneingen
     
  4. LoA

    LoA Auralia

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    197
    Habe mich jetzt noch einmal informiert und denke, ich werde ihn doch in DE bestellen. Schließlich gibt es ihn bereits für 287€ und ich habe im entsprechenden Online-Store noch knapp 30€ Guthaben.:-D
     
  5. dick

    dick Granny Smith

    Dabei seit:
    28.07.07
    Beiträge:
    17
    besser ist das, du musst beim zoll noch 4% zoll und 19% einfuhrumsatzsteuer dazurechenen,
    macht in deinem beispiel kanpp 290,- euro gesamtkosten.
     
  6. also ich hab mir 2005 von einem bekannten den iPod mini 4GB mitbringen lassen und hab ca. 40€ gespart. es gab überhaupt keine probleme am zoll. der typ der ihn mitbringt soll in einfach in den koffer packen des juckt doch keinen.
     
  7. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ausser die Zollbeamten picken den Übermittler rein zufällig raus und lassen ihn die Koffer öffnen und wenn da ein Originalverpacker iPod drin liegt kann man mal schauen wie weit das als Geschenk durchgeht ;D
     

Diese Seite empfehlen