1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto08 - Ereignistitel falsch angezeigt + nicht editierbar

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von lazertis, 21.09.07.

  1. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Hallo zusammen,

    bis vor kurzem wurden die Titel der Ereignisse in iPhoto'08 auf dem Mac Pro noch korrekt angezeigt, so wie hier:

    [​IMG]

    Plötzlich jedoch wird der Ereignistitel in einer anderen Schrift und etwas versetzt unter den Indexbildern wiedergegeben:

    [​IMG]

    Ein Editierenn des Titels ist ebenfalls nicht möglich, der Text erscheint mit falscher Schrift in einem zu kleinen Feld und ist nicht veränderbar:

    [​IMG]

    - An den Schriften (Fonts) habe ich nichts verändert
    - Lege ich mit demselben User eine neue Mediathek an, habe ich dasselbe Problem.
    - Lege ich auf demselben Rechner unter einem anderen User eine neue Mediathek an, ist alles in Ordnung.
    - Auf dem MBP mit selber iPhoto-Version (7.0.2 (341)) ist alles okay (hier ist im System auch sonst vieles analog zum Pro konfiguriert).
    - Auf Pro und MBP sind alle aktuellen Updates von Apple eingespielt.
    - Das Löschen der iPhoto-Prefs (com.apple.iPhoto.plist) hat nichts gebracht.

    Das Problem ist offensichtlich auf einen User beschränkt, aber ich habe die Ursache noch nicht herausfinden können.

    Habt Ihr eine Idee, woher das Problem kommen könnte bzw. mit welchem anderen Tool iPhoto hier evtl. kollidiert? Ich weiß, die Ursachen können vielfältig und komplex sein, aber vielleicht hatte bereits jemand das selbe Problem und weiss sofort die Lösung. ;)

    Danke schonmal für Eure Antworten.
     
  2. tmconnect

    tmconnect Meraner

    Dabei seit:
    09.12.05
    Beiträge:
    228
    Das liegt an der Schrift "Helvetica Neue", die entweder beschädigt oder nicht richtig installiert ist.

    Gehe in den Ordner /Library/Fonts/ and doppelklicke Helvetica Neue. Im drauffolgenden Fenster kannst Du die Schrift installieren. Danach sollte die Schrift im Odner /Applications/Font Book vorhanden sein und iPhoto wieder ohne Probleme funktionieren.

    Falls aber immer noch Probleme auftauchen, lösche "com.apple.ATS" im Ordner /Library/Caches/ (Dazu brauchst Du das Admin-Passwort). Neustart, Papierkorb leeren und fertig.
     
    lazertis gefällt das.
  3. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Perfekt!

    Tausend Dank, das war der Grund.
    Jetzt funktioniert wieder alles reibungslos. :)

    Ein begeisterter
    Lazertis
     

Diese Seite empfehlen