1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto - Zurück zum Original

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von daker, 09.08.07.

  1. daker

    daker Alkmene

    Dabei seit:
    06.12.06
    Beiträge:
    33
    hallo!

    Wenn ich z.B. ein JPG in iPhoto bearbeite und später zurück zum Original wähle, wird ja der
    "Urzustand" vor der Bearbeitung wieder hergestellt.
    Meine Frage; lässt iPhoto die Originaldateien in jedem Fall unangetastet?
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    ja, iPhoto speichert das Original in einem extra Ordner. Wenn Du ein Bild bearbeitest, dann wird das separat gespeichert.
     
  3. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Auf jeden Fall. Deshalb frisst iPoto auch ganz gerne mal deinen Festplattenplatz. Es reicht, z.B. das Foto zu drehen - und schwups hast du es doppelt auf der Platte :)
     
  4. daker

    daker Alkmene

    Dabei seit:
    06.12.06
    Beiträge:
    33
    danke!
     
  5. BAXX

    BAXX Ontario

    Dabei seit:
    20.06.05
    Beiträge:
    345
    Hmm, genau das ist mir auch noch nicht so ganz klar. Bei mir sind es die RAW, die ich in iPhoto importiere. Wenn ich jetzt meine Bibliothek auf den iPod importieren will, muss ich ja die RAW zunächst als JPG abspeichern. Dann nochmal als solche wieder in iPhoto importieren? Oder wie?

    Thanks
    BAXX
     

Diese Seite empfehlen