1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto-Unzufrieden: Abhilfe?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von apfeltasche82, 16.08.07.

  1. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Hallo ihr alle,

    ich habe diverse Probleme mit iPhoto - sorry jetzt schonmal für meine anstrengende Anfragen:

    - ich habe zwei Libraries und verwalte Sie mit dem iPhotoLibraryManager.
    Die erste Library funktioniert.
    Die zweite Library liegt komplett auf einer externen Festplatte. Immer, wenn ich diese anstecke, fragt mich iPhoto nach einem Import. Diesen will ich aber nicht mehr - wie werde ich die Importinfo los?
    Da geht es dann auch schon weiter: iPhoto findet in dieser Library permanent die Daten nicht, obwohl ich sie schon mehrfach zugewiesen habe (und bei 3000 Fotos dauert zuweisen lange. Mir reicht´s o_O ). Ich importiere brav immer alle Daten, nicht nur die Links.

    Dementsprechend- und auch, weil ich iPhoto von der Organisation her nicht hundertpro toll finde - würde ich evtl zu Photo Mechanic wechseln. Habt ihr hier Erfahrungen?

    Allerdings stellt sich hier auch die Frage, wie ich meine Ordnerstruktur in PhotoMechanic hineinbekomme, ich sehe hier ja die ganzen einzelnen iPhoto-Systemordner - aber wie gehts dann weiter?

    ....gerne nehme ich auch ein anderes Programm, wenn jemand eins empfiehlt (auch gern kostenpflichtig, wenn es nicht gleich Unsummen kostet).

    Was meint ihr, wie bekomme ich mein Fotodesaster auf die Reihe?

    Tausend Dank!!
     
  2. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    Aperture oder Lightroom? Zwar ein bisschen teuerer, aber vielleicht eine gute Alternative ;)

    Ist der LibraryManager das, wenn man iPhoto mit gedrückter ALT-Taste startet? Weil damit habe ich absolut keine Probleme, habe auch meine meisten Fotos auf meiner ext. Festplatte
     
  3. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    öh, ja, genau das ist der LibraryManager.
    Okay, die zwei tools werde ich mir dann nochmal genauer zu Gemüte führen....

    Ich hab das Thema nochmal in das richtige Forum geschrieben, sorry hierfür!
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Von welcher iPhoto Version auf welchem Mac mit welchem Betriebssystem sprichst Du überhaupt?
    Gruß Pepi
     
  5. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    ich hab meine iTunes & iPhoto Library (zusammen 110 MB) auf einer externen 160GB FW400 Festplatte
    auf einer weiteren externen FW400 Platte hab ich von beiden ein Backup

    mach das doch auch - dann funktioniert das auch gut und du hast wieder Platz und nur 1 Library

    ansonsten würde ich dir auch zu Adobe Lightroom oder Apple Aperture raten
    sind allerdings mehrere Hundert Euro teuer
    es gibt da auch noch so ein Tool nur zum Anzeigen, das scannt Ordner und zeigt die Thumbnails
     
  6. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Hallo,

    hier wurde mir schon geholfen!

    Tausend Dank!
     

Diese Seite empfehlen