1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhoto Fragen

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von daker, 05.01.07.

  1. daker

    daker Alkmene

    Dabei seit:
    06.12.06
    Beiträge:
    33
    Hallo!

    Da mir iPhoto sehr zusagt möchte ich mein Bildarchiv in Zukunft mit iPhoto verwalten.
    Dazu meine Frage; ist es möglich seine Schlüsselwörter, Kommentare, Bewertungen extern zu sichern, um bei einer eventuellen Neuinstallation nicht wieder von vorne anfangen zu müssen?
     
  2. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Die schreibt man doch in die Metadaten der Bilder?
     
  3. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Regelmäßig ein Backup erstellen sollte doch wohl die beste Lösung sein, oder? o_O

    Gruss
     
  4. daker

    daker Alkmene

    Dabei seit:
    06.12.06
    Beiträge:
    33
    Sind aber zu 90% RAW (Canon) Dateien. Und ob das iPhoto kann? Bin mir nicht sicher.
     
  5. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Da empfiehlt sich doch: Ausprobieren.
     
  6. daker

    daker Alkmene

    Dabei seit:
    06.12.06
    Beiträge:
    33
    Sicher, aber wenn iPhoto die "Sachen" nicht in die Datei (RAW) schreibt?
    Die Fotos werden (sind) natürlich gesichert!
    Ich wüsste halt gern wo genau die Schlüsselwörter, etc. gespeichert werden, damit ich
    diese "backupen" kann!
     
  7. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Gut hier muss ich passen, ich habe hier im Forum zwar gelesen das iPhoto RAW verarbeiten kann, aber ich hab damit keinerlei erfahrung. Ich sichere immer meine Bibliohek und gut is.
     
  8. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    bei RAW bietet sich Aperture oder Adobe Lightroom an
     
  9. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Da es ja anscheinend recht schwierig ist, ein Bild aus iPhoto zu ziehen und wieder hinein zu ziehen, um danach festzustellen, dass die Informationen weg sind, hab ich es einfach mal gemacht.
     
  10. michel99

    michel99 Empire

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    84
    Hilfe mein iPhoto spinnt

    Ich habe ein Problem: Mein iPhoto wird von den anderen iApps nicht mehr erkannt. In der Bilderspalte im Mediabrowser staht dan immer nur "Um diese Liste zu füllen starten Sie bitte iPhoto 2 oder neuer" oder so ähnlich! Ich benutze iLife 06 also auch iPhoto 6 (Alle anderwen Programme sind auch Aktuell). Das hat mal funktioniert. Ich habe dann iLife neu installiert (über die Mac Os X install Disc 1+2), aber das geht immer noch nicht!!! Muss ich irgendso eine com.apple.irgendwas datei löschen? Wenn ja welche?


    Danke für eure Hilfe!!!
     

Diese Seite empfehlen