1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphoto-externe Speicherung?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tina, 13.12.06.

  1. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    sooo...ich habe mir jetzt mal eine externe festplatte geleistet um z.b. meine über 1000 fotos, die alle in iphoto gespeichert sind vom macbook runterzuschmeißen.

    problem: ich würde die albumstruktur von iphoto gerne auf der ext.platte beibehalten...also einfach iphoto so wie es ist rüberkopieren und nicht aus dieser blö....photolibrary im finder (die ich sowieso nicht verstehe...:-[ )

    das scheint wohl nicht zu gehen? oder?

    lg
    tina
     
  2. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    Doch doch. Geht ganz einfach. Einfach alles rüberkopieren.

    iPhoto mit gedrückter alt Taste starten und auf den neuen, verschobenen iPhoto Ordner verweisen. Fertig. So einfach isses glaube ich. Oder nicht? Hm??

    Edit: Doch so einfach isses :D
     
  3. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo Tina,

    kopiere deine iPhoto Library auf deine ext. Festplatte. Danach startest du iPhoto mit gedrückter "alt" Taste und wählts "Fotoarchiv auswählen", jetzt markierst du die kopierte Library und startest von der ext. Festplatte.

    Viele Grüße

    Timo
     
  4. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Mist! gloob war schneller! :mad:
     
  5. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    ohhh, jetzt ist mein iphoto auf dem macbook "jungfräulich" und auf der festplatte befindet sich ein ordner "iphotolibrary" - wenn ich da drauf klicke kommen lauter mir nichtssagende ordner.....aber KEINE fotos...hilfe, sind die jetzt alle weg??
     
  6. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Wie gesagt. iPhoto mit gedrückter alt Taste öffnen und auf Archiv auswählen klicken. Dann kannst du eins auswählen und wählst den iphotolibrary Ordner aus und drückst auf auswählen. Schon lädt iPhoto deine Fotos wie sie vorher auch waren!
     
  7. Arthur

    Arthur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    480
    Hallo

    Ich habe damals ganz einfach die Bilder noch einmal in iPhoto importiert. Allerdings muss bei den Einstellungen unter Erweitert/Importieren "Beim Hinzufügen zum Fotoarchiv usw." deaktiviert sein, sonst landen die Bilder wieder auf dem macbook. Keine Ahnung ob das die richtige Methode ist, hat aber bei mir geklappt, wenn es auch etwas umständlich erscheint.

    Arthur
     
  8. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    pfff, hab die fotos wiedergefunden - durch "importieren" - sind jetzt zwar alles wieder da, alle aber 3-fach und die ordner aus iphoto sind weg. sch...hab jetzt nur ein ! rießiges fotoarchiv ohne struktur...
    oh weh...bitte nicht hauen...
     
  9. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    ....also ich sagte es ja schon...fotos sind jetzt alle 3-fach im foto-archiv...muss ich die denn jetzt alles von hand wieder löschen..bitte nicht...gibt es keine funktion "doppelte löschen oder so ähnlich....?
     
  10. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    .....und überhaupt...wo sind meine ordner geblieben...könnt echt heulen! sorry!
     
  11. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Hi Tina!
    Drück doch mal im Finder die Tastenkombi Apfel-F und gib "iPhoto" ein.
    Dann kommt eine ganze Reihe von Ergebnissen, unter anderem auch ein blauer Ordner mit deiner Library.
    Wenn du den Ordner gefunden hast, gehst du zurück zu Beitrag 6 in diesem Thread und Bingo!
    Viel Erfolg
     

Diese Seite empfehlen