1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhoto Export funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von rcsapo, 13.11.06.

  1. rcsapo

    rcsapo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    127
    Hallo Macsperten,

    nachdem ich (ja, ohne vorher die Systemanforderungen überprüft zu haben) versucht habe, ein Picasa-Webupload-Plugin zu installieren (das erst ab 10.4 läuft), kann ich aus iPhoto plötzlich keine Fotos mehr exportieren. Konkret passiert nach Auswahl eines Fotos und des Menüpunkts "Ablage/Exportieren" gar nichts mehr. Per Drag&Drop kann ich Fotos zwar noch verschieben, jedoch natürlich nur in Originalgröße und Format.

    Im Info-Fenster der iPhoto.app findet sich kein Picasa-Plugin - was auch Sinn macht, da das Installationsprogramm ja rechtzeitig festgestellt haben sollte, dass das Plugin unter meiner OSX-Version nicht installiert werden kann.

    Ich verwende übrigens Mac OSX 10.3.9 und iPhoto 4.0.3. Hat jemand Vorschläge für einen Mac-Nerd?

    UPDATE: Beim Click auf Exportieren, öffnet sich auch kein Dialogfenster mehr!
     
    #1 rcsapo, 13.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.06
  2. rcsapo

    rcsapo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    127
    Irgendwelche Vorschläge?
     
  3. rcsapo

    rcsapo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    127
    Problem über die nicht besonders elegante aber effektive Methode der Programm-Neuinstallation gelöst...
     

Diese Seite empfehlen