1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphoto - diashow - lange vorbereitungszeit

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von groove-i.d, 26.06.06.

  1. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ahoi!
    ich nutze iphoto 2.0.1. mit os 10.3.9. und bin im begriff, eine kleine präsentation für meine prüfung mit tiffs und jpegs zu machen. dazu habe ich die gewünschten photos importiert und in einem neuen album untergebracht. als begleitmusik habe ich ein zum thema passendes stück gewählt.
    die (hoch-) ladezeit/die startzeit der diashow ist allerdings außergewöhnlich lang und kommt in verbindung mit dem regenbogenball. für eine präsentation ein bischen unangenehm.
    was kann ich besser machen?
    danke Euch!
     
  2. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    hat niemand eine kluge antwort auf mein problem?

    vielleicht mal manuell das iphoto-cache leeren? ist das überhauptratsam?
    das ausgewählte stück ist übrigens ein mp3-file aus itunes und nicht größer als 5mb.
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Version 2.0.1?! :oops:
     
  4. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ja, warum?
    ich habe mir dieses live-xy nie besorgt. mein ibook is gut 3 jahre alt.
     
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Naja, iPhoto wurde ja von Version zu Version immer besser und schneller, daher :oops:
     
  6. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ja, aber ich komme an höhere versionen ohne live-xy nicht dran, nicht wahr?
     
  7. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Ajo, kostet doch net die Welt, gerade die gebrauchten Vorgängerversionen von iLife 06 ;)

    Also ich würde auf jeden Fall mal updaten ;)
     
  8. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    tja, muß ich wohl mal drübernachdenken, wenn ich eine schnelligkeitsverbesserung bei iphoto möchte.
    ich habe nur kein interesse an garage band und so. deshalb war ich lange zeit dagegen.
    vielleicht kann ich das problem auch anders umgehen (also, ohne upzudaten)?
    hat wer andere ideen, außer die üblichen dinge (leistung auf max., alles anderen anwendungen schließen)?
     
  9. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ich habe ein neues problem festgestellt im zusammenhang des bereits beschriebenen vorgangs:
    beim abspielen und durchlaufen der diashow (nach langer vorlaufszeit mit ball) hängt sich die musik (mp3; 6,4mb) auf und beginnt, wie vorher definiert, nicht von vorn. sie läuft nicht mal zu ende.
    die datei kommt aus der bibliothek von itunes.
    offenbar stimmt da was mit der kommunikation nicht.
    es passiert immer wieder an der selben stelle.

    probe:
    die beiden prerset-sounds (menuett und so) laden schneller hoch und laufen mit whd. immer wieder durch.

    was is da faul?

    EDIT:
    habe das beschriebene problem eingegrenzt und bin fest davon überzeugt, daß es mit den in itunes abgelegten und verwalteten mp3s zusammenhängt.

    bgeründung:
    -einere mp3-datei verwendet=gleiches problem
    -alben mit noch viel mehr bildern in der diashow abgespielt=startet schneller
    -beispielmusik verwendet f.d. diashow=startet etwas schneller, läuft durch und wiederholt sich (startet neu)

    könnte es sein, daß die kommunikation aus dem grunde der itunesordnergröße (habe so um die 10gb dort verwaltet) stockt oder daß ich etwa 2 pfade für itunes habe (einmal externe hd, einmal interne hd. keine bange, beim suchen und abspielen des itunesfiles habe ich darauf geachtet, daß er sich auf der inernen befindet)?

    ich bin echt ratlos...
     
    #9 groove-i.d, 28.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.06
  10. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    merkwürdig:
    plötzlich läuft die besate präsentation reibungslos durch.
    was ich gemacht habe?

    -vorhin das quicktime-update gezogen
    -neustart (hatte ich aber gestern auch schon mehrmals)
    -programme von der restore-cd nachinstalliert und nix verändert.
    -gestern abend für den titel in itunes ein eigenes album zwecks exaktererSchnellerer lokalisierung für den recher beim suchen angelegt

    und siehe da:
    die "show" geht sofort, ohne regenbogenball und langes warten los.

    sehr, sehr sonderbar, oder?
     

Diese Seite empfehlen