1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhoto: Bilder verkleinern

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von mod86, 09.07.06.

  1. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Hallo!

    Es mag sein, dass dieses Thema vllt schonmal behandelt wurde, ich frage trotzdem :)

    Ich möchte Bilder aus iPhoto auf eine Website stellen (per Browserupload). Dazu möchte ich diese exportieren und dabei verkleinern, sodass ich die verkleinerten Bilder übersichtlich auf meinem Schreibtisch wiederfinde, so wie ich das am PC von Picasa gewohnt war.

    iPhoto kann ja schonmal ganz nett exportieren, sogar die Größe lässt sich einstellen, doch nun meine Frage: Wo kann ich die JPG-Qualität einstellen für den Fall, dass das verkleinerte Bild immer noch zu groß ist?

    Es kann doch nicht angehen, dass man für solche läppischen Alltagsaufgaben gar kostenpflichtige Zusatzsoftware benötigt oder am Ende noch jedes Bild einzeln mit einem Grafikprogramm öffnen muss :mad:
     
  2. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Das geht scheinbar wirklich nicht mit iPhoto, ich denke apple geht einfach davon aus das sowieso alle Breitbandzugänge haben und niemand mehr solche manuellen Dinge einstellen möchte, denn auch bei iWeb ist dem so, sprich Bild wird einfach gespeichert.
    Viel schlimmer finde ich hierbei allerdings das die JPG Bilder auch beim drehen in der Qualität verkleinert werden, sprich wer die Fotos in voller Auflösung haben will sollte ein externes Programm zum drehen verwenden.
     
  3. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Nun gut, aber iPhoto behält ja das ungedrehte Bild als Original gespeichert, oder?
    Außerdem dreht meine Kamera die Bilder automatisch per Tag im Header der Datei, daher macht mir das nicht so viel aus.
     
  4. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    war bei Deinem System der Graphicconverter dabei? Wenn ja, kannst Du damit im Batchmode ganz leicht ganze Ordner voll Bildern bearbeiten.

    Gruss
    Andreas
     
  5. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    @mod86, ja das Original bleibt, das interessiert mich aber nicht, will ja meine gedrehte allenfalls Lichtangepasste Version....Wenn es endlich iPhoto Diet gibt ist meine iPhoto DB ganz schnell VIEL kleiner, weil die Originale fliegen raus.....
    Das ist nett wenn das Deine Kamera hat, leider haben dies meist nur recht grosse Kameras und ich bin ansonsten mehr als gut bedient mit der Sony DSC-T9 welche ich wirklich problemlos immer dabei haben kann und die hat dieses Feature leider nicht....
     
  6. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Ich hab eine Canon Ixus 40 Kompaktkamera ;)
     
  7. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Wie wäre es mit Automator.Einfach einen Arbeitsablauf erstellen,
    der dir die Bilder runter skaliert und automatisch in einem Ordner auf dem Schreibtisch sichert.
    Funktiniert hervorragend.Die Bilder haben bei mir dann eine Grösse von ca. 120KB
     
  8. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Das habe ich schon versucht, aber irgendwie nicht die richtigen Funktionen gefunden (oder nicht richtig gesucht).

    Kannst du mir den Arbeitsablauf schicken?
     
  9. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    #9 MadMacMike, 14.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.07
  10. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Hab mal zwei fertige Workflows zum runterladen reingestellt.
    Bitte in Home/Library/Workflows/Application/Finder kopieren.
    Man kann si dann im Kontextmenü des Finders abrufen.

    Viel Spass damit
    Den Anhang Workflows.zip betrachten

    Bitte die Workflows vorher öffnen und Zielordner;Grösse der Bilder,Dateiformat
    an die persönliche Bedürfnisse anpassen!

    Gruss Mike
     
    #10 MadMacMike, 15.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.06
    Bonobo und bluejay gefällt das.
  11. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Danke für Deine Mühe. Der richtige Pfad muß aber heißen:
    Home/Library/Application Support/Apple/Automator/Workflows/Application/Finder/
     
  12. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Hallo bluejay,

    Ich habe gerade mal den Pfad überprüft.Bei meinem Power PC ist es der von mir genannte.
    Da sind alle Worflows enthalten,die ich im Finder-Kontextmenü abrufen kann.
    Vielleicht gibt es aber auch zwei Möglichkeiten.

    Gruss Mike
     
  13. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Ist ja interessant. Bei mir hat sich mit dem Pfad nix getan.
    Scheint wohl so zu sein.
     
  14. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Hallo,

    danke für die Workflows. Diese erfüllen aber leider auch nicht meinen Zweck, da man auch hier nicht die Kompressionsrate für die JPGs einstellen kann. Und ein 640x480-Bild mit über 200kb macht auch keinen Sinn.

    Habe es mit dem Programm SmallImage2 versucht, aber auch dieses liefert trotz 30% Kompression auch teilweise Bilder über 200kb.

    Auf dem PC habe ich meine Bilder mit Picasa verkleinert und bei einer Auflösung von 640x480 hatte die niemals ein Bild mehr als 100kb! Das kann doch nicht sein, dass das auf dem Mac so eine Affäre darstellt :(
     
  15. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Interessant, bei mir ist's auch der von MadMacMike genannte Pfad: ~/Library/Workflows/.

    10.4.7 auf einem MBP
     
  16. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Also das verstehe ich jetzt nicht so richtig.
    Die von MadMacMike geposteten Automator Workflows erzeugen bei mir 96k-Dateien aus 8-MP-Bildern. o_O
     
  17. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Diese Frage gabs tatsächlich schon öfter.

    Ich nutze für solche Dinge immer Smallimage 2, klein und unkompliziert und dazu noch open source.

    gruß
     
  18. äpfelchen22

    äpfelchen22 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    234
    Hallo,

    ich greife den Thread mal auf um eine Frage zu stellen: ich möchte Photos die ich in iPhoto gespeichert haben verkleinern, so das ich die per Mail verschicken kann. Die Photos sind meist recht groß, deshalb würde ich das gerne so einstellen können, das ich die Größe des Bildes in Pixel angeben kann und das Bild somit auf die Größe verkleinert wird. Geht das mit iPhoto oder brauche ich da extra ein Tool oder Software? Das Bild soll aber weiterhin in der Originalgröße bei iPhoto verfügbar sein.

    Gruß!
     
  19. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Das kannst Du direkt in iPhoto machen:
    • Im Menüpunkt „Darstellung | In der Symbolleiste einblenden“ kannst Du zunächst das E-Mail-Symbol in die Symbolleiste am unteren Bildschirmrand von iPhoto holen.
    • Dann das/die Photo(s) auswählen und anschließend auf das E-Mail-Symbol klicken.
    • Im folgenden Dialofenster kannst Du nun zwischen Originalgröße (Höchste Qualität), Groß (Hohe Qualität), Mittel und Klein (Schnellerer Ladevorgang) wählen.
    • Außerdem kannst Du hier noch entscheiden, ob Du Informationen über Titel, Beschreibung oder Ortsinformationen mit versenden möchtest.
    Kannst ja mal probieren, ob Dir das als erstes genügt.
     
  20. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    959
    Das geht nicht.
     

Diese Seite empfehlen